Dec. 23, 2018 – Merry Christmas to You All!

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_1847

Hello Together 🙂

We’re sure you’ve all had a busy week and can’t wait to settle down around the Christmas tree with your families and enjoy this special time of year……so we’ll keep it short 😉

House

No, we didn’t move in yet 😦

We had everything lined up and prepared for the plumber and the propane guys to set and hook up their systems, including digging around in the frozen ground to get the water not only hooked up to the house but also still have it available in the camper

It did snow overnight on Tuesday so we got up real early to make sure our road was okay for all of the guys who all wanted to show up by 8 am. Well, the plumber did come, but at 9.30 we got a call from the propane company telling us that they weren’t sure if our road would be okay for them so they had sent their guys to another job and rather wanted to stop by another day …….. excuse me…….can’t you call first and ask how things are ??

Well I don’t know exactly anymore what I said, but they pulled off their guys from that job and they arrived at noon at our place. Needless to say that they couldn’t finish the job that day because of the missing hours so they had to stop by the next day.

We really thought then that everything would be okay and when plumber and propane people left we were told all was good and we could use the water and our range…….later in the evening we found out that one water pipe was dripping and the propane for the oven wasn’t adjusted so only one side works….so we can’t use any of it.

Called the companies and they promised to stop by first thing Monday morning ……we’ll see if this will be our Christmas miracle then 😉

Christmas

Nevertheless we decided that we’ll have a Christmas tree in the house……it’s time to start that tradition 🙂

So we headed out to a friends’ tree farm and first thought was to go all “Charlie Brown” 😉

IMG_1870

But then I couldn’t resist and after dragging poor Frank through the snow in the cold I finally found “it”

IMG_1868

Frank got the honors to cut and drag it out though 😉

And when he wanted to put it on the back of the truck………well, I think the one to the left will be next years’ tree then 😉

IMG_1885

I did keep him busy then, as I had no clue where in the shed all of my Christmas boxes were and only found five of them………but, that should do for this year 😉

IMG_1899

So, then it was time to drag it in, get it set up and bring some Christmas spirit to the place 🙂

Oh , and what a wonderful Christmas surprise it was when we opened up this weeks’ newspaper and found this….what an honor to find one of our creations right there!

IMG_1914

Weather

We had everything from freezing cold to rain and storms this week……..but as always Mother Nature delivers……even our favorite air bubbles in the ice of the lake

IMG_1820IMG_1858IMG_1860IMG_1862IMG_1850IMG_1848IMG_1825IMG_1876IMG_1888IMG_1832IMG_1838IMG_1840IMG_1841IMG_1894

Animals of the week

We now have this little buck who visits us on a daily basis

IMG_1809

And this one……well, she always makes us laugh

IMG_1881IMG_1878IMG_1879

Coming to the End

This being the best time of the year and being fans of “old style Christmas”  we’d like to leave you with one of our favorite lyrics
“Twas The Night Before Christmas” by Perry Como

So it’s also time for us to say “Merry Christmas to all and to all a good night”

Have a blessed holiday and all the best from us to you !

IMG_1919

Your restless-roots 🙂


Deutsche Version

23. Dez. 2018 – Euch Allen ein Frohes Fest !

IMG_1847

Hallo Zusammen 🙂

Bestimmt wart Ihr Alle diese Woche maechtig beschaeftigt und koennt es nicht erwarten endlich unter’m Weihnachtsbaum mit Eurer Familie zur Ruhe zu kommen…….also, werden wir’s kurz machen 😉

Haus

Wir muessen Euch enttaeuschen (wir sind’s auch), aber wir sind noch nicht ins Haus gezogen.

Wir hatten alles fuer den Klempner und die Leute von der Propanfirma vorbereitet, so dass sie alles nur noch aufbauen und anschliessen mussten, hatten denen sogar die Arbeit abgenommen,  uns durch den gefrorenen Boden zu buddeln, damit ein T-Stueck angeschlossen werden konnte, damit wir Wasser im Haus und Wohnwagen haben

Es hatte ueber Nacht zu Dienstag geschneit und wir sind extra frueh aufgestanden, um sicherzustellen, dass unser Weg befahrbar ist und nichts im Wege steht, damit sie, wie besprochen, um 8 Uhr die Arbeit beginnen konnten. Naja, der Klempner ist aufgetaucht, aber um 9.30 Uhr bekamen wir einen Anruf der Propanfirma, die uns mitteilte, da sie sich nicht sicher waren, ob wir unseren Weg geraeumt haetten, haetten sie ihre Leute zu einem anderen Job geschickt und wuerden einen anderen Tag vorbeikommen…..WIE BITTE ?! Kann man da nicht erstmal anrufen und fragen wie der Stand der Dinge ist ?!

Ich weiss nicht mehr genau, was ich gesagt habe ;-), aber, sie haben ihre Jungs von dem Job abgezogen und zu uns hochgeschickt. Natuerlich konnten sie die Arbeit nicht fertigstellen, weil sie erst so spaet angefangen hatten und wollten am naechsten Tag vorbeischauen.

Das taten sie dann auch und als sie und der Klempner gingen, sagten uns alle zu, dass wir nun Wasser im Haus haetten und das Propan und der Herd funktionieren wuerden……spaeter am Abend stellten wir fest, dass wir Wasser im Haus hatten…..allerdings aus einer defekten Loetstelle in einer Leitung und beim Propanherd funktionierte nur eine Platte, die anderen gehen immer wieder von allein aus…..also haben wir Wasser und Propan wieder abgestellt und am naechsten Tag mitgeteilt bekommen, dass man die Techniker dann halt nochmal am Montag losschicken wuerde……naja, mal sehen, ob das dann unser “Weihnachtswunder” wird 😉

Weihnachten

Nichtsdestotrotz haben wir uns entschlossen, dass es Zeit wird, das Haus “einzuweihen” …und haben uns einen Weihnachtsbaum besorgt!

Also, ab auf die Weihnachtsbaumfarm eines Bekannten und erst ueberlegten wir, ob wir es mit einem “Charlie Brown” Weihnachtsbaum versuchen sollen 😉

IMG_1870

Aber, ich konnte nicht widerstehen, den armen Frank durch den Schnee und die Kaelte zu schleppen, bis ich “ES” gefunden hatte

IMG_1868

Frank hat dann aber die Ehre gehabt, ihn zu Faellen und durch den Schnee zurueckzuschleppen 😉

Bevor er ihn auf die Ladeflaeche werfen konnte, habe ich dann schon meinen Baum fuer’s naechste Jahr gefunden………der Linke wird’s wohl werden 😉

IMG_1885

Aber, damit nicht genug fuer Frank den Helfer der Weihnachtsfrau………erstmal “durfte” er mir noch im Schuppen meine Weihnachtskisten suchen, die ja dort nun seit fast zwei Jahren versteckt sind….naja, wir haben nur fuenf gefunden, aber fuer dieses Jahr sollte das reichen 😉

IMG_1899

Dann war’s an der Zeit, das gute Stueck reinzuzerren und aufzustellen und ein wenig Weihnachtsstimmung in die Bude zu bringen (und Nein, beim Schmuecken darf er nicht helfen!)

Als wir uebrigens diese Woche mal einen Blick in die Zeitung geworfen haben, haben wir das hier gefunden..

IMG_1914

Damit haben wir gar nicht gerechnet……..welch Ehre und schoene Weihnachtsueberraschung !

Wetter

Diese Woche war alles dabei…von eisiger Kaelte, Schnee und Luftblasen im Eis bei -18 bis hin zu Regenstuermen bei +12 Grad…. Aber Mutter Natur weiss wie sie uns bei Laune haelt

IMG_1820IMG_1858IMG_1860IMG_1862IMG_1850IMG_1848IMG_1825IMG_1876IMG_1888IMG_1832IMG_1838IMG_1840IMG_1841IMG_1894

Tiere der Woche

Dieser kleine Rehbock kommt uns nun taeglich besuchen 🙂

IMG_1809

Und sie hier….naja, bringt uns immer zum Lachen

IMG_1881IMG_1878IMG_1879

Wir kommen zum Ende

Dies ist unsere absolute Lieblingsjahreszeit und wir sind ehr Fans der “altmodischen” Weihnachtstraditionen und verabschieden uns mit einer unserer englischen Lieblingsversionen von “Twas The Night Before Christmas” von Perry Como

Und nun ist es auch fuer uns Zeit Euch ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben zu wuenschen und verbleiben bis zum naechsten Mal ….

IMG_1919

Eure restless-roots 🙂