July 8, 2018 – What a Heatwave !

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_8950

Hello Together 🙂

Hope your week felt a bit cooler than ours ! It was so hot and humid here that, when Frank came up to the camper to get something to drink, he thought he’d really have to take a break because he having pink circles in front of his eyes on …..not noticing that it was spray paint from me spraying some little basket to see what they’d look like with some color, if I’d use them as little gift baskets 🙂

Porch Progress

I’d love to say that it’s finished, but Frank really had a hard time figuring out the angle and how to set up the beams so that it would look nice and fit well as the architectural drawing unfortunately don’t give any measurements or details how it was to be done. With a little trial and error he finally found a solution we were happy with could start to finish up that corner.

We started putting up the OSB boards then but by the time we got to do that the weather forecast was calling for some rain. He had just sanded down the corner logs again as they had gotten dark and wanted to prevent them from getting wet, so we rather started to cover the roof with the weather shield tar and will finish the last couple of OSB boards next week.

It’s amazing how large the deck now seems with the roof on top………yep, we can see ourselves sitting there one fine day, enjoying the view, no matter rain or shine 🙂

IMG_9043

Nature Photos

Due to the heat we got up really early to get things done and I got this shot of the morning mist hovering over the end of the lake and in the afternoon when a bit of wind came up just taking a break down by the water was so nice

This slideshow requires JavaScript.

This is actually the only cloud photo I have this week……..but I really like how they just seem to “crawl” over the woods on the other side

IMG_8977

Animals of the week

On my way to town I saw this huge Osprey nest on a power pole close to the road, but when I stopped the Osprey took off, encircled me a couple of times and returned……….the pictures really don’t give back the huge wing span of about 5-6 ft. that they have !

Some of you commented on how sweet the little baby birds where and already know what happened….the next morning the Blue Jays found the nest and the only thing they left was the little egg ….really sad, but unfortunately the other side of Mother Nature

IMG_9037

It was interesting to see that even the hummingbirds suffered from the heat….as you could see one during the day…..early evening was when the all came back…..but then we had seven of them fighting over one of the feeders………here’s the winner 😉

This slideshow requires JavaScript.

Emmy ….. well she has her own way of dealing with the heat …… she lays down in the sun and starts panting until her tongue seems bigger than her head  😉

This slideshow requires JavaScript.

Only then to go into the house finding a spot on the old couch which friends of our gave us so that WE have something to sit on…….well, the poor dog really needed a spot to lay down 😉

IMG_9025

Coming to the end

As we have a big job coming up next week, we’ll probably not be able to do anything on the house and as we know that you all have tons of things on your mind too……..we decided to give you a break and get back to you in two weeks when we hopefully have some progress we can show you.

So, enjoy your “restless-roots vacation” and we’d be glad to see you back here on July 22nd …. Until then….have a wonderful time and enjoy life with your family and friends.

IMG_8952.JPG

See ya 😉


Deutsche Version

08. Juli 2018 – Was fuer eine Hitzwelle !

IMG_8950

Hallo Zusammen 🙂

Hoffe, Eure Woche war etwas kuehler als unsere ! Es war so warm und solch hohe Luftfeuchtigkeit, dass, als Frank hochkam zum Wohnwagen um etwas zu trinken, er dachte er muesse mal wirklich eine Pause einlegen, weil er nur noch rosa Ringe vor den Augen hatte…..und gar nicht gemerkt hat, das es Spruehfarbe auf dem Kies war, wo ich einen Versuch gestartet hatte die kleinen Geschenkkoerbchen mit etwas Farbe zu versehen 🙂

Terrassenfortschritt

Es waer schoen sagen zu koennen, das wir fertig sind, aber leider ist dem nicht ganz so, da Frank dann doch etwas Schwierigkeiten hatte, herauszufinden, wie man die andere Ecke am besten baut, damit es nett aussieht und vorallem auch passt. Aus der  Zeichnung  des Architekten gehen leider keine Masse oder Details hervor, die das einfacher gemacht haetten. Also, hiess es wieder….so lange probieren, bis es passt und das tut es nun auch 🙂

Wir haben auch angefangen, die USB Platten draufzulegen, aber bis wir dann soweit waren, hiess es im Wetterbericht, dass es regnen wuerde. Also, Aenderung im Plan, da Frank gerade vorher die Ecken der Staemme, die ueber den Winter dunkel geworden waren, abgeschliffen hatte und er nicht wollte, dass sie nass werden. So haben wir dann Dachpappe ueber die Ecke verlegt und werden die letzten paar USB Platten naechste Woche verlegen.

Ist der Hammer, wie gross die Terrasse nun aussieht, wo das Dach drueber ist……und ja, wir koennen uns schon sehen, wie wir darunter sitzen und die Aussicht geniessen, egal, ob’s regenet, oder schneit 😉

IMG_9043

Natur Fotos

Wegen der Hitze sind wir diese Woche richtig frueh aufgestanden und dabei sind dann auch die Fotos vom Morgendunst am Ende des Sees entstanden. Nachmittags, wenn ein wenig Wind aufkam, war es so angenehm, am Ufer ein Paeuschen einzulegen.

This slideshow requires JavaScript.

Und, man mag es kaum glauben, das ist diese Woche das einzige Wolkenfoto das ich haben….es sieht aus, als wuerden die Wolken langsam ueber den Wald auf der anderen Uferseite rueberkriechen 😉

IMG_8977

Tiere der Woche

Auf meinem Weg in die Stadt, sah ich dieses riesige Fischadlernest auf einem Strompfahl direkt am Strassenrand. Als ich anhielt, flog der Fischadler davon, kreiste ueber mir und flog zurueck…….die Fotos geben nicht wirklich die unglaubliche Fluegelspannweite von mehr als 1,5 m wieder !

Manche von Euch hatten geschrieben gehabt, wie sehr Euch die Fotos von den Babyvoegeln gefallen hatten und ein paar von Euch wissen ja auch was passiert ist…..eine Gruppe von Blauhaehern ist am Morgen ueber das Nest hergefallen und alles, was sie uebrig gelassen haben, war das unausgebruetete Ei…..tja, auch das gehoert leider zum Lauf der Natur 😦

IMG_9037

Man soll’s nicht glauben, aber auch Kolibri’s kann es zu heiss werden ! Als es die Tage hier wie im Backofen war, waren sie Tagsueber nie zu sehen……dafuer ging es dann aber Abends zur Sache und manchmal haben sieben von ihnen um einen Futterplatz gekaempft…..hier war dann der Sieger, der es fuer sich allein beansprucht hat

This slideshow requires JavaScript.

Emmy hat so ihre eigene Art mit der Hitze umzugehen…….sie legt sich in die Sonne und faengt irgendwann an zu hecheln, bis dann die Zunge grosser als der Kopf erscheint…..und das will was heissen 😉

This slideshow requires JavaScript.

Und wenn’s ihr dann endlich zu viel wird, geht sie ins Haus und liegt dann lieber auf einem alten Ledersofa, das uns Freunde gegeben haben, damit WIR etwas zum sitzen haben………naja, was macht man nicht alles fuer den Hund 😉

IMG_9025

Wir kommen zum Ende

Da wir kommende Woche einen grossen Nebenjob auszufuehren haben, werden wir wahrscheinlich nicht dazu kommen, irgendwas am Haus zu machen und da wir wissen, dass Ihr auch alle immer viel zu tun habt, dachten wir Euch mal in Ruhe lassen und uns dann in zwei Wochen melden, wenn es auch wirklich wieder hoffentlich etwas Relevantes von hier zu berichten gibt.

Also, geniesst Euren “restless-roots Urlaub” und wir wuerden uns freuen, wenn Ihr am 22. Juli wieder vorbeischaut! Bis dahin habt eine wundervolle Zeit und geniesst das Leben mit Familie und Freunden

IMG_8952

Tschuess und bis bald 😉

June 10, 2018 – Working Inside & Out

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_8379

This is what you get to see when you happen to wake up at 4.30 in the morning……might be worth getting up at the time more often 😉

Hello together!!

Hope all is well you where ever you are….we hope you had more summer like temperatures than we did last week! One day when Frank had to go to work the car showed -2  and the frost on the roof confirmed that statement

That was the moment when Frank was glad he was sleeping up in the camper again. But only for a couple of days to make sure the smell after finishing all of the staining inside was gone. The inside of the house is now stained and all of the sockets, outlets, switches and necessary lighting (no worries they’re just temporary 😉 ) attached for the final electrical inspection.

Now he’s back down , only moved his bed to the “office” as that’s the only closed off room and it really don’t get that cold in there….well at least for what he finds comfortable 😉

The other day we were checking our “to do” list and as it’s already June decided to change a couple of priorities. Reason is, we had actually planned on getting shingles on our roof later this year but then found out that that’s a bad idea as the shingles should be set in the summer as the tar bonds better in the heat and the chances of shingles being blown off in the winter decreases big time!

So this week Frank will start to work on the missing part of the front porch when the weather is good and finish what else is still to do on the inside on rainy days.

But on one of those rainy days were out in the city combing through all of the building supplies markets for some tiles we might like and 12 hours later ended up with some faucets, a toilet and a bathtub which were all on sale. After being without for more than two years………I don’t even care if there’s water in it…..just the feeling is awesome 😉

At Franks work he got a new work bench and his boss at Shore Cycle agreed that I could get the old one and use as a workstation for all of my crafts…..it’s huge and so perfect for what I need it for ! Can’t wait to start crafting 😉

Animals Of The Week

Our little lonely bachelor duck finally found himself a nice lady and it’s so funny to watch them ….she definitely know how to handle him already 😉

Emmy on the other hand knows how to show us what she wants…when she refuses to leave the house and clearly is saying “Hey guys, step it up a notch I finally want to stay here” 😉

Coming To The End

Besides a lot of work there wasn’t much going on this week…..which is nice for a change ….and the other day, coming back from a job gave us the time to stop and watch the gorgeous sunset

IMG_4667

Thank you for taking your time to stop by……..and hope you’ll join us again next week !

Cheers and all the best….your restless-roots 🙂


Deutsche Version

10. Juni 2018 – Aussen- und Innenarbeiten

IMG_8379

Das ist es, was man zu sehen bekommt, wenn man mal um 4.30 Uhr in der Frueh wach ist…..waere es eigentlich wert, oefters mal um die Zeit aufzustehen 😉

Hallo Zusammen !!

Wir hoffen, dass es Euch allen gut geht und Ihr etwas sommerlichere Temperaturen habt, als wir letzte Woche! Als Frank einen Morgen zur Arbeit losfuhr, zeigte sein Auto – 2 Grad an und der Frost auf dem Dach hat das nur bestaetigt.

Das war dann auch der Moment, wo Frank froh war, dass er oben im Wohnwagen geschlafen hat. Aber nur fuer ein paar Tage, bis die “Duenste” vom Beizen des Hauses innen abgezogen waren. Die Innenwaende sind nun aber alle gebeizt und fuer die Abschlussabnahme der Stromgesellschaft sind nun auch alle Lichtschalter und Steckdosen gesetzt und die noetigen (wirklich nur provisorischen !) Lampenfassungen montiert und angeschlossen.

Nun ist er wieder unten, ist allerdings ins “Buero” umgezogen, da dies der einzig abgeschlossene Raum ist und es dort nicht so kalt wird………zumindest nach dem, was er als “angenehme Schlaftemperatur” empfindet  😉

Vor ein paar Tagen haben wir mal wieder unsere “To Do” Liste ueberprueft und da es nun schon Juni ist entschieden, dass wir die Prioritaeten etwas verschieben werden. Grund dafuer : Wir wollten das Dach eigentlich erst zum Herbst richtig mit Dachschindeln decken, haben aber nun herausgefunden, dass das keine gute Idee ist, weil diese sich erst in der Hitze gut miteinander verbinden, was ja im Spaetherbst nicht mehr der Fall sein wird und die Gefahr, dass sie dann im Wintersturm abreissen, wesentlich hoeher ist.

Also, kommt nun Plan B zum Tragen und wir werden bei gutem Wetter den noch fehlenden Teil des Staenderwerks fuer das Terrassendach fertigmachen, damit dann im Laufe der kommenden Monate alles gedeckt werden kann und bei schlechtem Wetter drinnen weitermachen.

Einen dieser regnerischen Tage hatten wir allerdings nun dazu genutzt, mal in die Stadt reinzufahren und alle Baumaerkte nach infragekommenden Fliesen durchzukaemmen……12 Std. spaeter kamen wir dann mit allen moeglichen Badezimmerarmaturen, einem Klo und einer Badewanne heim, die alle im Angebot waren! Nach nun mehr als zwei Jahren ohne Wanne, ist es mir inzwischen sogar egal, ob da Wasser drin ist…..das Gefuehl allein ist unglaublich 😉

Auf Franks Arbeit haben sie neue Werkbaenke bekommen und so kam er mit seiner alten (also Werkbank ;-)) heim und die wird dann bald als neuer Arbeitsplatz fuer mich dienen….und man, oh man ist das Ding riesig! Kann nicht erwarten, da bald Kerzen, Seifen und Holzarbeiten dran zu machen 🙂

Tiere der Woche

Unser kleiner, einsamer Enterich hat nun doch noch eine Partnerin gefunden und es ist so lustig, die beiden zu beoabachten…..denn sie weiss schon genau, wie sie ihn zu nehmen hat 😉

Emmy auf der anderen Seite, weiss genau, wie sie uns zu nehmen hat, wenn sie sich weigert das Haus zu verlassen und ganz klar damit sagt “Eh Leute, nun macht mal hinne, denn ich will endlich hierbleiben” 😉

Wir Kommen Zum Ende

Ausser viel Arbeit, gab es sonst nicht viel, worueber wir berichten koennten….was ja auch mal nett zur Abwechselung ist, oder ?! 😉 …..was uns dann aber auch die Moeglichkeit gab, als wir gerade auf dem Rueckweg von einem Job waren, einfach anzuhalten und diesen unglaublichen Sonnenuntergang zu beobachten.

IMG_4667

Dank an Euch, dass Ihr vorbeigeschaut habt und es waere schoen, Euch kommende Woche wieder begruessen zu duerfen !

Tschuess und alles Liebe…..Eure restless-roots 🙂