Jan. 19, 2020 – Always something new in January

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_2558

Hello Together,

Hope you’ve had pleasant holidays and a good start into the New Year!

For us it started quite well and as I had my shoulder surgery on Jan 3rd I finally have my first time off in years. Some wouldn’t call recovery from surgery a vacation….but for me it’s as good as it gets 😉

But the doctor really wants to make sure that the 12 anchors he set to cover up my three (in the meantime quite large) tears in the rotator cuff, get the torn biceps, the spurs he took off in the shoulder and the weird scar tissue he found on my shoulder muscle, get to heal…..so he’s ordered me to keep still and no physio for 8 weeks for things to settle.

Following the order didn’t turn out so good as after two days of sitting in my chair I pinched a nerve in my lower back so bad that the only halfway painless position was standing in the kitchen an making soap…..not really great with one arm 😉

Well, things are getting better slowly and the shoulder is doing good so far and I’m just happy that this time they didn’t close up the same way they did in 2015….when I wanted to change the bandages I thought I’d been at Frankenstein’s laboratory 😉

IMG_1817

Oh, and in the hospital they had given me some “cool packs” on the way …well, when I took them out of the sleeve to refreeze them I could have been more surprised….

Piece of advice guys….if you ever become unconscious, wake up and have frozen lady hygiene pads on your forehead….no reason to worry you just woke up in a Nova Scotia hospital 😉 !!

IMG_2562

We’d like to thank all of you who’ve sent Emmy so many kind wishes! Unfortunately the tumor is growing and a couple of small ones are there now too

IMG-7802

But…she’s in no pain, still standing strong and we enjoy every minute together 🙂

IMG_2542

As we’ve not been doing too much I was going through some old blog posts and can’t believe it’s almost two years to the day that we had almost died in our camper …click here if you want to know what had happened.

Also can’t believe that it’s now only a bit over a year that we actually live in the house….after the pipes in the camper had frozen and things really went south and we had to move within a day…..well, if you’re not bored yet….here’s what happened.

January really seems to be “our” month …. although I went through the other posts….I think it is a year round thing with us 😉

Well, I better come to the end as I’m still stuck writing this with my left hand …. no fun for a “righty” ….but still have some photos for you 🙂

IMG_2605IMG_2511IMG_2514IMG_2516IMG_2569IMG_2506IMG_2538IMG_2608IMG_2601

IMG_2582

We wish you all the best, stay happy and healthy and cheers from a very cold and wintry Nova Scotia – your restless-roots 🙂

IMG_2518


Deutsche Version

Jan. 19, 2020 – Januar ist bei Uns nie Langweilig 

IMG_2558

Hallo Zusammen,

Wir hoffen, dass Ihr schoene Feiertage hattet und einen guten Start ins Neue Jahr !

Bei uns ist alles gut verlaufen und da ich am 03. Januar meine Schulter OP hatte, habe ich nun meinen ersten (Zwangs-)urlaub seit Jahren…..aber, ich nehme, was ich kriege 😉

Allerdings will der Doktor ganz sichergehen, dass die 12 Anker die er gesetzt hat, um meine (inzwischen wohl ziemlich grossen) Risse in der Rotatorenmanschette, der angerissene Bizeps, das abgeschliffene Schultergelenk und das viele seltsame Narbengewebe, das er vom Schultermuskel entfernt hat,  richtig heilt und so hat er mich zu 8 Wochen Ruhe verdonnert, ehe ich mit der Physio beginnen darf 😦

Da war ich dann mal artig, aber nach zwei Tagen Ruhe in meinem Sessel, hat meine Lendenwirbelsaeule sich entschlossen, dass jetzt genug ist und ich hab mir fuerchterlich einen Nerv eingeklemmt. Ich konnte nicht sitzen oder liegen und die einzig halbwegs schmerzfreie Haltung war stehend, also hab ich halt in der Kueche gestanden und Seife gemacht……naja, nicht ganz einfach mit einem Arm 😉

Aber , langsam aber sicher geht’s bergauf und als ich das erste Mal den Verband gewechselt habe, war ich schon froh, dass die Schnitte nicht so zugemacht worden sind, wie 2015….da dachte ich, dass ich in Frankensteins Labor operiert wurde 😉

IMG_1817

Allerdings, hatten die mir im Krankenhaus ein paar Kuehlpacks mitgegeben und als ich die aus dem Beutel genommen habe, um sie wieder einzufrieren, haette ich selbst gerne meinen Gesichtsausdruck gesehen….

Kleiner Hinweis an Alle…..wenn Ihr jemals in die Gegend hier kommen solltet, aus irgendeinem Grund ohnmachtig werdet und wenn Ihr aufwacht, gefrorene Damenbinden auf der Stirn habt….keine Sorge, alles okay, Ihr seid dann in einem Krankenhaus in Nova Scotia 😉

IMG_2562

Vielen Dank uebrigens fuer die vielen, lieben Wuensche fuer Emmy! Sie ist noch immer da, aber, der Tumor waechst und ein paar Kleinere sind noch dazugekommen

IMG-7802

Aber, sie hat keine Schmerzen und ist guter Dinge……also, geniessen wir die gemeinsame Zeit

IMG_2542

Da wir es ein wenig ruhiger angehen mussten in den letzten Tagen, habe ein paar alte Blogs gelesen und hatte gar nicht mehr auf dem Plan, dass es auf den Tag genau nun zwei Jahre her ist, als wir beinahe in unserem Wohnwagen gestorben waeren…wenn’s jemanden interessiert…hier findet Ihr den Post.

Dann ist es gerade etwas ueber ein Jahr her, seitdem wir richtig hier im Haus wohnen…..notgedrungen, nachdem die Leitungen im Wohnwagen eingefroren und noch ein paar andere Dinge passiert waren, die einen etwas ueberstuerzten Umzug ins Haus noetig machten…..auch hier die Details dazu.

Januar scheint also “unser” Monat zu sein…..wobei….ich bin noch durch die anderen Blogs durchgegangen und irgendwie scheinen wir ein “Jahresrundumchaosteam” zu sein 😉

So, ich komme mal besser zum Ende, denn, an das Tippen mit Links werde ich mich nicht so schnell gewoehnen…..aber, ein paar Fotos gibt’s trotzdem noch 😉

IMG_2605IMG_2506IMG_2511IMG_2514IMG_2516IMG_2569IMG_2538IMG_2608

IMG_2525IMG_2601IMG_2582

Euch Allen nichts als Gesundheit, Spass und Zufriendenheit wuenschen Euch aus dem winterlich, kaltem Nova Scotia Eure– restless-roots 🙂

IMG_2518