Dec. 30. 2018 – Another Year Over !

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_5592

Welcome together….for the last time this year !

Do you feel the same ….Where did the past year go ?!

So much has happened….good and bad, funny and sad, progress and frustration….we’re sure all of you can relate to this !

Christmas

Christmas eve the plumber and propane guys all came and did their thing…..well let’s just leave it with that…..Frank only had to fix a couple of minor things after they left 😉

What happened then was totally on us…….we had water but realized that we didn’t have a sink for the kitchen !! So, what else to do on Christmas eve but jump in the truck and drive up 1 1/2 hours to Halifax to give our IKEA store a visit and find something to fix this “problem”  😉

After finding cabinets we liked the friendly young man set up every we needed and showed us the things we had to pick up ourselves….only, when we came home we had a couple of things we didn’t need, and the hinges we needed weren’t there……well next time then 😉

As the cabinets don’t come with counter tops and we haven’t decided yet what kind of we really want….Frank created the “rustic touch USB corner counter top” …..for now it fulfills our need just fine 😉

At 9 pm we finally got to sit down and enjoy our Christmas tree and we must say…..even for us that was a different kind of Christmas Eve 😉

IMG_2027

House

There were tons of little things we had pushed aside all the time and finally we finished a couple of them. As a real cold spell came in we also gave our outdoor water pipes some additional cover with the mulch from the bark we still have from two years ago when we peeled our logs 🙂

Having no usable bathroom is now the only thing that’s keeping us from moving in……..but, Frank, now embracing the next profession, started tiling and as soon as the floor tiles are all set’n done……we’ll be in! So there is light at the end of the tunnel  😉

Weather

This week we had a real cold stretch that froze the lake leaving it like a mirror

IMG_1979IMG_1950

And providing the most incredible “air bubble” creations

IMG_1983IMG_1973IMG_1988IMG_2005IMG_1982IMG_2006IMG_1987IMG_2008IMG_2009

And how often do you get air bubbles and a sunset in one shot 😉

IMG_1998IMG_2002

Animal of the Week

For us definitely our dog Emmy! As she has a minor problem with her leg, we didn’t want her to pull the wagon with the Christmas presents for the residents of the nursing home as she usually does…..but she did dress up and we went for a visit. You can’t wish for a more patient, sensible and friendly dog to be around people. She just knows who needs her and who doesn’t and it’s just the best Christmas present ever to see all the smiles and happiness this dog gives everyone.

And after a job well done………she’s just a “happy camper” 😉

IMG_1941

Coming to the End

Although time flew, it’s been a long hard year with many ups and downs, times we questioned what we were doing, times we exactly knew why we’re doing it.

It’s not a bad thing to question and reflect on things you do in life……..it’s how you face the challenges and what you make of them! So, here’s to one of our favorite quotes by Mark Twain:

“Give every day the chance to become the most beautiful day of your life.”

Thank you for taking your time to join us on our journey every week and we wish you only happiness and health for the upcoming new year !!

IMG_1995

All the best from us to you  – your restless-roots 🙂


Deutsche Version

30. Dez. 2018 – Wieder ein Jahr rum !

IMG_5592

Willkommen Ihr Lieben…..und das zum letzten Mal in diesem Jahr!

Geht’s Euch genauso…..Wo ist das vergangene Jahr nur hin ?!

So Vieles ist passiert….gut und nicht so gut, lustig und traurig, Fortschritt und Frust……sicherlich koennt Ihr da auch alle ein Lied von singen! 😉

Weihnachten

Heiligabend hatten wir ja noch den Klempner und die Propanleute hier zum endgueltigen Fertigstellen ihrer Arbeiten….naja, belassen wir es im Sinne von Weihnachten dabei….Frank musste  schliesslich nur noch ein paar Kleinigkeiten instandsetzen, nachdem sie weg waren  😉

Was dann passierte, haben wir uns ganz allein zuzuschreiben…..wir hatten nun zwar Wasser…..aber gar kein Waschbecken fuer die Kueche !! Naja, also, am Nachmittag ab ins Auto gesprungen und die 1 ½ Std. nach Halifax zum oertlichen IKEA Laden gesaust, um irgendetwas zu besorgen 😉

Nachdem wir dann sogar Schranktueren und einen Unterbau gefunden hatten, von denen wir glauben, dass sie sogar etwas waeren, mit dem wir permanent leben koennen, hat der nette, junge Mann uns die allseitsbekannte Liste am Computer zusammengestellt, von Dingen, die wir abholen mussten und uns die Dinge gezeigt, die wir gleich mitnehmen mussten…..beim Einladen haben wir dann zum Glueck gesehen, dass er uns graue Tueren aufgeschrieben hatte, also, wieder ab in den Laden und gleich die richtige Farbe geholt……Glueck gehabt, dachten wir uns so und zogen von dannen…..nur, als wir endlich abends wieder zuhause ankamen, waren dann doch noch Dinge dabei, die wir gar nicht brauchen (und ja, wir hatten das vorher mit ihm besprochen) und etwas fehlte……..so haben wir nun zwar einen Unterbau und Waschbecken, aber die Tueren koennen wir leider nicht anbauen, weil die Scharniere fehlen…..naja, naechstes Mal dann 😉

Die Schraenke kommen ja auch ohne Arbeitsplatte und da wir noch nicht so ganz sicher sind, wie unsere Kueche nun wirklich aussehen wird, hat Frank auf die Schnelle dann noch die “rustikale OSB Eckarbeitsplatte” entworfen und fuer den Moment ist das Alles, was wir brauchen 😉

Um 21 Uhr waren wir dann endlich soweit, dass wir uns totmuede unter unseren Weihnachtsbaum gesetzt haben…….selbst fuer uns also mal ein Heiligabend der ganz anderen Art;-)

IMG_2027

Haus

Diese Woche haben wir dann noch viele Kleinigkeiten erledigt, die wir bisher auf die lange Bank geschoben hatten und da eine Kaeltewelle angesagt war, haben wir dann auch noch unseren (zum Glueck nur oeberflaechlich angefrorenen ) Mulch, ueber die neuen Wasserleitungen verteilt. Dieser Mulch ist noch die alte Baumrinde, die vor zwei Jahren angefallen ist, als wir unser Staemme geschaelt hatten!  Ihr seht….hier verkommt nix 😉

Das Einzige, was uns jetzt noch davon abhaelt endgueltig ins Haus zu ziehen, ist, dass wir noch kein Badezimmer haben. Wir haben uns entschlossen auch wirklich erstmal den Fussboden zu fliesen, damit wir nicht wieder alles an- und abbauen muessen…..und so ist Frank nun zum Fliesenleger “mutiert” 😉

Wird noch ein paar Tage dauern, aber …..es ist Licht am Ende des Tunnels  🙂 !

Wetter

Der ploetzliche Kaelteeinbruch diese Woche liess den See wie einen Spiegel erstarren,

IMG_1979IMG_1950

hat wieder die unglaublichsten Luftblasen im Eis kreiert

IMG_1983IMG_2005IMG_1973IMG_2006IMG_1987IMG_2008IMG_1988IMG_1982IMG_2009

und wie oft hat man die Moeglichkeit, Luftblasen und den Sonnenuntergang in einem Mal einzufangen 😉

IMG_1998IMG_2002

Tier der Woche

Fuer uns (naja, nicht gerade objektiv 😉 ) unsere Emmy! Da sie ein kleines Problem mit dem Bein hat, wollen wir sie dieses Jahr nicht das Waegelchen ziehen lassen, wo sie sonst die Geschenke im Heim mit verteilt…..aber, gegen etwas Verkleiden und zu Besuch gehen, war nichts einzuwenden. Man kann sich als Therapiehund wirklich keinen sensibleren, geduldigeren und freundlichen Hund wuenschen. Sie weiss genau, wer sie braucht und um sich haben moechte und wer nicht …..und es ist einfach nur das beste Weihnachtsgeschenk, dass ich mir wuenschen koennte, diese Menschen Laecheln und Gluecklich zu sehen, wenn sie mit unserem Hund zusammen sind.

Na, und nach getaner Arbeit……..da laesst sie auch “alle Viere gerade sein” 😉

IMG_1941

Wir kommen zum Ende

Obwohl das Jahr wie im Flug vergangen ist, war es auch ein langes Jahr mit Hochs und Tiefs und Zeiten, wo wir uns gefragt haben, was wir hier eigentlich machen und Zeiten, wo wir genau wussten warum.

Es ist kein schlechtes Zeichen, oder Zeichen von Schwaeche, sich manchmal zu Hinterfragen und darueber nachzudenken ob und was man eigentlich tut……es kommt nur darauf an, sich den Herausforderungen zu stellen und dann, egal in welche Richtung, etwas daraus zu machen!

In diesem Sinne, hier eines unserer Lieblingszitate von Mark Twain:

“Gib jedem Tag die Chance, zum Schoensten Deines Lebens zu werden!”

Vielen Dank, dass Ihr Euch im vergangenen Jahr die Zeit genommen habt uns zu begleiten  und wir wuenschen Euch fuer’s kommende Jahr nichts als Glueck, Zufriedenheit und Gesundheit!!

IMG_1995

Nur die besten Wuensche von uns an Euch …..Eure restless-roots 🙂

June 3, 2018 – How Can It Already Be June ?!

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_8398

Hello Together 🙂

Do you know the feeling….you’ve been busy the whole time like crazy, but at the end of the week you don’t have a clue what you’ve been doing all the time……well that’s us at the moment  😉

House

Frank’s been setting a couple more walls but before finishing the last ones in the living room he decided he’d rather stain the wood, because if he does it before and the stain gets on the sheet rock, it’s going to be harder to cover. And of course as there should be not dirt or dust around while spraying the stain, he decided to finally get rid of all of the sawdust and clean out tools and things he doesn’t need in there anymore and all of the switches and outlets are set and ready to go.

While getting some building material we found more color samples for the sheet rock walls…..but it seems the more choices we have, the less we can decide on what we’ll take 😉

IMG_8391

Still a lot to do but things are really shaping up 🙂

Other Things around the House

The family who owns the company where we ordered our ceiling and floor boards,  actually also are the people who allowed us to cut our logs on their property . They also kiln dry their wood themselves and offered us to drop off some smaller logs if we’d like to give it a try to work with dry wood. Of course we grabbed that offer and collected some wood. It’s going to take a couple of weeks to dry but this will become our future bed 😉

IMG_8332

Animals of the week

Everybody who comes out here to see what we’re up to always asks why we never go fishing with a lake right in front of us ….. well, Frank took the opportunity early one evening and paddled out…..

I’m glad I got a couple of pics because he came right back surrounded by a cloud of black flies 🙂 I was out for a walk with our dog and of course she started whining when she saw him in the canoe……if there’s one thing she just loves….it’s going for a ride, so although on his way back he had to stop to pick her up 🙂

This slideshow requires JavaScript.

Of course we still have our hummingbirds at the feeders, where they sometimes even share a feeder

A friend of ours gave us this picture of Emmy….it’s a pencil drawing and we’re blown away by the details she picked up on and captured them in this piece of art 🙂

IMG_8403

Coming to the End

We’re hoping to wrap things up staining inside this week and then we’ll have to wait for the ceiling and floor boards to get ready for pickup before we can proceed inside. So we decided we’re going to start to finally finish the last posts and then get up the other porch roof…….which is going to be a challenge as we have these huge support beams we have to set and neither the crane nor the backhoe will reach that far. Something we’re not looking forward to doing, but has to be done….somehow 😉

IMG_8406

We’ll keep you posted…..wish you a wonderful weekend and enjoy life 🙂

IMG_8396

Take care…..your restless-roots 🙂


Deutsche Version

03. Juni 2018 – Wie Kann Es Nur Schon Juni Sein ?!

IMG_8398

Hallo Zusammen 🙂

Kennt Ihr auch das Gefuehl……die ganze Zeit ist man am Schaffen und am Ende der Woche fragt man sich, was man eigentlich getan hat……naja, so geht’s uns jedenfalls im Augenblick 😉

Haus

Frank hat diese Woche weiter die Innenwaende gestellt, aber bei denen im Wohnzimmer hat er dann gestoppt , da er erstmal das Holz beizen will, before das sonst auf die Rygipsplatten spritzt und dann schwieriger zu ueberdecken ist. Und da ja beim Beizen alles moeglichst staubfrei sein sollte, hat er sich entschlossen, endlich mal alles aufzufegen und die nicht benoetigten Werkzeuge und Matrial endlich rauszuraeumen. Dann hab ich noch die Steckdosen und Schalter abgeklebt und es kann losgehen.

Als wir unterwegs waren um Baumaterial zu besorgen, haben wir noch mehr Farbmuster fuer die Innenwaende gefunden……aber irgendwie wird es immer schwieriger sich zu entscheiden, je mehr Auswahl man hat 😉

IMG_8391

Die Waende nehmen jedenfalls nun Farbe an 🙂

Andere Dinge Ums Haus

Die Familie, der die Firma gehoert, wo wir nun unsere Holzverkleidung fuer die Decke und Fussboden bestellt haben, sind auch die, wo wir damals die Baeume fuer unser Haus geschlagen haben. Die haben auch einen grossen Trocknungsofen und haben angeboten, dass wir gern auch mal Stammabschnitte zum Trocknen abliefern koennten, falls wir mal mit trockenem Holz arbeiten wollten.  Natuerlich haben wir das Angebot beim Schopf gepackt und Abschnitte ausgesucht, die dann zwar ein paar Wochen zum Trocknen brauchen, aber, dies wird dann unser zukuenftiges Bett 😉

IMG_8332

Tiere der Woche

Jeder, der hier rauskommt, fragt als Erstes, warum wir denn nie Angeln gehen, wo wir den See doch gleich vor der Nase haben…naja, Frank hat sich also einen Abend mal ins Kanu gesetzt und ist rausgepaddelt….

Ich war froh, dass ich wenigstens ein paar Aufnahmen machen konnte, denn er war schneller wieder auf dem Weg zurueck, als wir gucken konnten…..umgeben von einer Wolke von Muecken 🙂 Ich war gerade mit dem Hund draussen, die natuerlich anfing zu jammern, als sie sah, das er im Kanu sass….denn wenn es eine Sache gibt, von der sie nicht genug bekommen kann, dann ist es, mit dem Kanu herumgepaddelt zu werden……so hat er dann also kurz bei uns halt gemacht und noch eine Runde mir ihr gedreht……Hauptsache dem Hund geht’s gut 😉

This slideshow requires JavaScript.

Natuerlich haben wir auch noch unsere Kolibris, die sich auch manchmal einen Futterplatz teilen

Eine Freundin hat uns mit einem Bild ueberrascht, das sie selbst kreiert hat nach einem Foto von Emmy. Es ist ein Bleistiftzeichnung und wir sind sprachlos von all den kleinen Details, die Ihr aufgefallen und perfekt eingefangen hat in diesem Kunstwerk 🙂

IMG_8403

Wir Kommen zum Ende

Plan ist, diese Woche innen alles fertig zu beizen und da es ein paar Wochen dauern wird, bis die Decken- und Bodendielen abholbereit sind, haben wir uns vorgenommen, endlich mal draussen die letzten Stuetzpfeiler zu befestigen und dann zuzusehen, dass wir den Rest des Deckengeruests fuer die andere Seite des Terrassenvordachs, gesetzt bekommen.  Da wir dort weder mit dem Kran noch dem Baggerarm hinkommen, wird das nochmal eine richtige Aktion, vorallem die zwei riesigen Eckstuetzbalken zu setzen………etwas, wovon wir noch keine Ahnung haben, wie wir das hinbekommen sollen,  aber, das findet sich auch noch….irgendwie 😉

IMG_8406

Wir halten Euch auf dem Laufenden……und bis dahin wuenschen wir Euch ein wundervolles Wochenende !

IMG_8396

Alles Liebe von Euren ….. restless-roots 🙂