Sep. 08, 2019 – Waiting for Hurricane “Dorian”

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_0384

Hello Together !

Hope you’re all doing well and spending your weekend somewhere nice and safe !  It’s Saturday and we’re sitting in the middle of the developing hurricane “Dorian” that’s supposed to hit us later on. As there’s not much to do outside 😉 , I thought I get you updated to what was going on in the past couple of weeks.

House

The posts and header beam of our connector building are up….but don’t ask how the two of us got it up there as the backhoe could only stand on an angle and while Frank was operating it I was up on a ladder trying to pull the 30 ft. beam straight and positioning it so Frank could set it down on the three posts at the same time and trying to prevent the log from smacking the kitchen window, only inches away.

This slideshow requires JavaScript.

But we got it done and Frank got all the boards measured, cut and set up so we only have to place the OSB boards and then can get the shingles on, so all will be good for the upcoming winter….well, at least regarding that roof 😉

He also started to sand down the logs on one side to be able to put on the stain as soon as the storm is over and everything dried.

IMG_1442

When wanting to get some of the boards that were stored under the solar panels, Frank bumped his head on one of the panels and was completely stunned getting to sharp stings on each side of the head. Looking up he saw that there were wasp nests on and in every corner of our 30 panels !! It took him almost an hour to get rid of them….while developing to big bumps on the right and left side of his head and not exactly lighting his mood 😉

Animals of the Weeks

While trying to get the header log up Frank saw a movement on the ground and when I went to look, it was a baby green snake 🙂

IMG_1393IMG_1396

One evening we heard a really weird sound in front of the house down by the water and thought I might be our beavers……when I went to look what it was I couldn’t believe it………two snapping turtles doing a “mating dance”! They were so into each other the didn’t even realize I was standing not even 5 ft away! They were going on for more than half an hour and I only stopped filming because it got dark…..but if you’d like to see one of the many videos, I uploading one on youtube

and another one on facebook

We also had a tiny hummingbird who smashing into our window and fell to the ground on our deck….but no worries, after a couple of minutes he recovered and flew off 🙂

IMG_1314

The bears are still around and obviously on a healthy berry diet 😉

IMG_1453

Sunsets and More

Of course the great weather we had until now made for some nice motives, which we hope you’ll enjoy too 🙂

IMG_1329 (2)IMG_1325IMG_1271IMG_1306IMG_1318IMG_1283IMG_1329IMG_1332IMG_1406IMG_1456IMG_1358IMG_1333IMG_1454IMG_1370

Coming to the End

Well, looking out of the window it seems “Dorian” will “knock on our doors” soon and I just hope everybody else out there is safe and sound!  We’re prepared…..wind side facing patio doors covered with OSB boards, trucks both fueled up, packed with blankets, chainsaws, ropes, water, first aid and some food…..emergency “to go” bags with some clothes, important personal documents and cash (no power, no credit cards or atm’s ) …. If we don’t need any of that…..even better 😉

IMG_1542IMG_1549IMG_1550

To all of you others ….. have a wonderful weekend and enjoy the moment !

IMG_1352

All the best from us to you – your restless-roots 🙂


Deutsche Version

08. Sep. 2019 – Warten auf Hurrikan “Dorian”

IMG_0384

Hallo Zusammen!

Wir hoffen, dass es Euch Allen gut geht und Ihr Euer Wochenende irgendwo verbringt, wo es schoen und sicher ist! Heute, wo ich das hier schreibe, ist es Samstag und wir sitzen im Haus und warten auf den sich nun aufbauenden Hurrikan “Dorian”, der spaeter hier eintreffen soll. Da draussen nicht wirklich Arbeitswetter ist 😉 , dachten wir uns, dass wir Euch mal ein kleines Update schicken, was hier so in den letzten Wochen los war.

Haus

Die Pfosten und der Traegerbalken von unserem Zwischengebaeude stehen nun……aber, fragt nicht, wie wir das Ding da raufbekommen haben, da der Bagger nur ueber Eck stehen konnte und Frank versucht hat, ihn aus dieser Position so gut wie moeglich zu bedienen, waehrend ich am anderen Ende auf einer Leiter stand und versucht habe den 10 m langen Stamm gerade zu ziehen und so zu halten, dass Frank ihn auf die drei Pfosten ablegen konnte und noch davor bewahren musste, in die Kuechenscheibe zu krachen, die nur Zentimeter entfernt war.

This slideshow requires JavaScript.

Aber, wir haben’s letzendlich hinbekommen und Frank hat schon alle Bretter ausgemessen, zugeschnitten und angebaut, so dass wir nur noch die USB Platten raufsetzen muessen. Dann noch die Dachschindeln rauf und wir sind fuer den kommenden Winter geruestet…..naja, jedenfalls, was das Dach angeht  😉

Frank hat auch schon angefangen, die Baumstaemme auf einer Seite abzuschleifen, um die paar dunkeln Stellen loszuwerden und sobald der Sturm vorueber ist und die Staemme abgetrocknet sind, koennen wir dann anfangen die Seite zu beizen.

IMG_1442

Als er uebrigens ein paar der Bretter holen wollte, die wir unter den Solarpanelen gelagert hatten, holen wollte, hat er sich den Kopf an einem der Panele gestossen und fast augenblicklich rechts und links am Kopf zwei fiese Stiche verspuert. Als er hochsah, konnte er es nicht glauben………in fast jeder Ecke der 30 Panele sassen Wespennester! Er hat fast eine Stunde gebraucht, um sie alle loszuwerden und die dabei zu richtigen Hoernern wachsenden Stiche haben seine Stimmung nicht gerade verbessert 😉

Tiere der Woche

Waehrend wir versucht haben, den Traegerstamm bei Vordach vom Zwischengebaeude zu setzen, sah Frank eine Bewegung auf dem Boden…..als ich nachsah, war es eine kleine sog. “Gruen” Schlange  🙂

IMG_1393IMG_1396

Einen Abend hoerten wir ein seltsames Geraeusch vorm Haus unten am Wasser und dachten, dass es vlt. unsere Bieber waeren….aber, als ich runterging um nachzusehen, konnte ich es kaum glauben…..zwei Schnappschildkroeten waren gerade bei einem  “Balzritual”! Die waren so mit einander beschaeftigt, dass sie gar nicht mitbekommen haben, dass ich kaum 1.5 m entfernt stand. Das ging so fuer mehr al s eine ½ Stunde und ich habe nur aufgehoert zu filmen, weil es dunkel wurde……falls Ihr einen der vielen Videos sehen moechtet…..einer ist bei Youtube zu finden

Und ein anderer auf Facebook

Wir hatten auch einen kleinen Kolibri, der leider gegen unsere Glasscheibe flog und erstmal auf dem Boden sitzenblieb…..aber, keine Sorge, nach ein paar Minuten war er wieder fit und flog davon 🙂

IMG_1314

Unsere Baeren sind auch noch in der Gegend und wie man sehen kann, sind sie wirklich Vegetarier und auf einer gesunden “Beerendiaet” 🙂

IMG_1453

Sonnenuntergaenge und Mehr

Natuerlich sorgte das tolle Wetter bisher fuer einige schoene Motive, von denen wir hoffen, dass sie Euch auch gefallen 🙂

IMG_1329 (2)IMG_1325IMG_1283IMG_1306IMG_1271IMG_1329IMG_0388IMG_1318IMG_1406IMG_1454IMG_1333IMG_1332IMG_1456IMG_1358IMG_1370

Wir kommen zum Ende

Naja, wenn wir aus dem Fenster gucken, dann scheint es, dass “Dorian” nun wirklich bald an unserer “Tuer klopfen” wird und wir hoffen, dass Ihr Alle irgendwo in Sicherheit seid ! Wir sind so gut wie moeglich vorbereitet…..die dem Wind zugewandten Seiten der Fenster und Terrassentueren sind mit USB Platten vernagelt, beide Autos aufgetankt, Decken, Kettensaegen, Seile, Wasser, Erste Hilfe Kiste und etwas Essen drin und unsere “to go” Taschen mit ein paar Klamotten zum Wechseln, persoenlichen Dokumenten und Bargeld (kein Strom, also keine Kreditkartenzahlung oder Geldabhebung moeglich)……und wenn wir nichts davon brauchen werden………um so besser 🙂 !!

IMG_1542IMG_1549IMG_1550

Euch Allen wuenschen wir aber, egal wo Ihr auch seid, ein schoenes Wochenende und geniesst die Zeit !

IMG_1352

Nur das Beste von uns an Euch – Eure restless-roots 🙂

 

12 thoughts on “Sep. 08, 2019 – Waiting for Hurricane “Dorian”

  1. Peter September 7, 2019 / 8:44 pm

    ….nur ganz kurzer Kommentar (nach vielen Wochen Pause….)
    Viel Glück mit dem Hurricane, wir hoffen, er trifft Euch nicht wirklich……
    In einer Woche sind wir ja auch schon in Canada, allerdings erstmal auf der Westseite – dann natürlich bei Euch! Mensch, wie die Zeit vergeht……
    Bin wirklich gespannt, wie Euer Haus in “Realität” aussieht, wir freuen uns schon mächtig!
    Also dann, see you in Canada, eh!
    Peter

    Liked by 1 person

    • restless-roots September 7, 2019 / 8:58 pm

      Wie, noch um die Uhrzeit wach ?!
      Doch, er ist hier maechtig am Wueten und in Halifax gibt’s reichlich Schaden, was wir bisher erfahren haben.
      In Mahone Bay ist die gesamte Uferfront samt Strasse ueberschwemt, aber bei uns ist (bisher) noch nichts weiter gross passiert.
      Wind soll nochmal richtig loslegen, aber, ist ja alles dichtgemacht und das wird schon.

      Wahnsinn, wie die Zeit vergeht …..es sind wirklich nur noch ein paar Wochen und schon sitzt Ihr auf der Terrasse bei uns….vorausgesetzt, sie ist dann noch da 😉

      Falls es noch Fragen, oder Probleme wegen Eurer spaeten Ankunft gibt (bzgl. Mietwagen) sagt nur bescheid, wenn ich noch etwas machen kann!
      Alles Andere dann noch per mail

      Aber, bis dahin……noch eine gute Zeit zuhause, dann im Westen viel Spass und bis bald hier bei uns 🙂 !!

      Schlaft gut and sweet dreams
      ela

      Like

  2. Jutta Gutzeit September 8, 2019 / 6:05 am

    Danke für den lang erwarteten Bericht🤣 ich hoffe doch das Ihr nicht zu viele Schäden abbekommt bzw. das Dorian an Euch vorbei zieht. Die Bilder sind wieder so klasse, wer hat schon so eine schöne Umgebung🤗 der Film mit den Schnappies ist ja auch der Hammer,🐢
    Ich drück Euch die Daumen das Ihr gesund und munter bleibt wenn Dorian bei Euch vorbeischaut.
    Lb. Grüße aus Berlin

    Liked by 1 person

  3. restless-roots September 8, 2019 / 8:02 am

    Hallo liebe Jutta,

    bei uns ist soweit alles halbwegs heil geblieben, aber viele hat es hart erwischt 😦
    3/4 der Bevoelkerung ist ohne Strom und die Uferfronten mancher Orte voellig zerstoert.

    Ich habe gerade das Radio angemacht, um zu hoeren, ob die neue Infos haben……..ausser statischem Rauschen ist nichts reinzubekommen……das ist wirklich ein mulmiges Gefuehl und wenn das Internet nicht waere, wuerden wir uns hier wirklich fragen, ob wir nur noch allein hier sind. Kann man nicht beschreiben, wenn man nicht dabei ist.

    Frank ist gerade los um zu sehen, ob wir ueberhaupt noch rauskommen und dann gleich hoch zu den Haeusern auf die wir aufpassen um zu gucken, ob da viel Schaden ist…..Strom haben die da oben schon seit gestern Vormittag nicht mehr…… das ist einer der Vorteile bei uns mit der Solarenergie und den Batterien……wobei, hilft auch nix fuer die Kontaktaufnahme, wenn die Satelliten alle keinen Empfang haben.

    Naja, hoffen dass es Euch soweit gut geht und ich werde mich mal hier an die Aufraeumarbeiten machen.

    Liebe Gruesse und noch einen schoenen Sonntag.
    Manuela

    Like

    • restless-roots September 13, 2019 / 10:53 am

      Hello and thanks for your wishes 🙂
      With us everything is fine so far, only some minor damages and….finally an advantage of being off the grid…..we have power. As we’re all quite rural up here all of our neighbors are still waiting to be hooked up again……….it’s day 6 for them without power, phone, internet and tv !!

      Hope all’s well with you ?!
      Have a great weekend and take care 🙂

      Like

  4. corinnaweber September 9, 2019 / 8:20 pm

    Liebe Manuela, lieber Frank,

    ich hoffe sehr ihr habt Dorian gut überstanden und es ist nichts davon geflogen oder in sich zusammen gefallen. Ich habe einige Bilder aus Halifax gesehen und das sah alles nicht gut aus. 😦
    Die Schidkröten sind sehr süß. Toll.

    Liebe Grüße aus Moncton

    Corinna

    Liked by 1 person

    • restless-roots September 13, 2019 / 10:55 am

      Hallo liebe Corinna!
      vielen Dank fuer die Wuensche und ja, wir haben alles soweit gut ueberstanden, nur unsere Nachbarn, warten noch immer darauf, dass Strom, etc. wiederhergestellt wird! Endlich mal ein Vorteil, wenn man off the grid ist 😉
      Hoffe, es geht Dir gut und Du hast Spass bei Deiner neuen Aufgabe !!!
      Lass es Dir gutgehen und sei ganz lieb gegruesst
      Manuela

      Like

  5. Sonja M September 11, 2019 / 12:24 pm

    Habe bei der Sturmwarnung auch direkt an Euch gedacht, gut zu lesen, dass Ihr es offensichtlich ohne große Schäden überstanden habt. LG aus dem Schwarzwald, SonjaM

    Liked by 1 person

    • restless-roots September 13, 2019 / 10:57 am

      Hallo liebe Sonja,
      hab ein ganz schlechtes Gewissen, weil ich es noch immer nicht geschafft habe, mal wieder bei Dir auf die Seite zu gehen, wo Ihr doch bestimmt wieder auf ein paar tollen Trips wart!!
      Hier bei uns soweit alles okay, aber die Nachbarn warten noch immer darauf Strom zu bekommen!!
      Wuensche Euch ein schoenes Wochenende und ganz liebe Gruesse ueber’n Teich
      Manuela

      Like

  6. Ute Rosenthal September 12, 2019 / 11:37 am

    Hallo Ihr Lieben , ich hoffe , dass Ihr den Dorian gut überstanden habt .Hoffentlich ist nicht zu viel bzw. gar nichts bei Euch kaputt gegangen .Ich habe den Verlauf des Hurrikans verfolgt , da unser Neffe in Florida wohnt und ich dann mitbekommen habe dass er weiter auf dem Weg zu Euch war . Nun soll er ja zu uns kommen , nur sehr abgeschwächt aber mit Wärme .Schauen wir mal .Die Fotos sind wieder einmal sehr , sehr schön .Bei uns ist gesundheitlich leider nicht alles so toll . Diesmal betrifft es Uwe . Wir müssen die Ergebnisse erst mal abwarten .Drückt mal die Daumen , dass es nicht so schlimm wird .Bis zum nächsten Mal . Seid lieb gedrückt , Eure Ute und Uwe

    Liked by 1 person

    • restless-roots September 13, 2019 / 10:59 am

      Hallo liebe Ute,
      vielen Dank fuer Deine lieben Worte und ja, bei uns ist soweit alles gut. Wenig Schaden, aber dafuer bei den Nachbarn leider teilweise um so mehr 😦 Wir haben ja den Vorteil, dass wir unseren Strom selbst “machen”, aber alle anderen in der Gegend warten nun schon seit 6 Tagen und evt. kommt erst am Wochenende wieder “Licht ins Dunkel”.

      Das mit Uwe tut mir sehr leid und schreib mir doch einfach mal per email, wenn Ihr wisst, was mit ihm los ist !!!
      Bis dahin, halte Du die Stellung und seid beide ganz lieb gegruesst und gedrueckt.

      Bis bald Manuela

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s