Apr. 07, 2019 – Same Old, Same Old

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_3267

Hello Together 🙂

We hope you’re all doing well and enjoying springtime!

We really hope you do, because in that case we’re sure you have a lot on your plate and better things to do than stick around with us…………why, because we have nothing new for you 😦

After telling you about the progress we were hoping to make in the last blog two weeks ago, we really thought we’d have something this week…..but no, nada, nix, nothing. And it’s not because we’re sitting around enjoying life (I mean we do enjoy life 😉 ) …..it’s just we didn’t get to do anything in the house.

Frank has tons of things he’s trying to keep up with and I also keep him busy cutting wood for my projects……but nothing that has anything to do with maybe finishing our bathroom or any of the many other things that are still waiting to get done around here.

And me…..well I’m just working nonstop to get things done for the upcoming fair. And as if the fairs I’ve signed up for weren’t enough……I also signed up for 10 farmers markets over the summer 😉 !

So right now I’m just trying to do what I can to get ahead of things and build up a little stock of items.

Sometimes it’s really a scramble for Frank and me as for the wooden projects we only re-use old wood which involves a lot of cutting and sanding……for which we of course need electrical tools…….which of course need power……a lot of power! So we can only do these jobs on sunny days…..and sunny doesn’t always mean warm, as you can see here…..looks nice, but it was only +2 and we had freezing cold wind that day…..but, you gotta do, what you gotta do 😉

IMG_3108

Anyhow…….here a couple of projects we finished and still have a lot more to do before next Saturday

IMG_3122IMG_3151IMG_3086IMG_3193IMG_3222IMG_3158IMG_3291IMG_3226IMG_3292IMG_3295

Weather

Well, we had some nice days, but also rain, which did speed up the thawing of the lake. On day it was really windy and here’s what happened then on the half frozen, half open lake…….unfortunately you can’t hear very well as the wind was blowing so hard, but it sounded like a glass wind chime…..if was simply amazing and beautiful

And here some more impressions from the past two weeks which don’t need any explanation ….Mother Nature is simply awesome 🙂

IMG_3055IMG_9530IMG_3259IMG_3079IMG_3252IMG_3159IMG_3169IMG_3180IMG_3268IMG_3208IMG_9523IMG_3269IMG_3243IMG_9531IMG_3069

Coming to the End

We feel  really bad that we have nothing to show regarding our progress on the house, which we know is the reason for most of you to stop by and don’t just want to “fill in” with all the other little things we’re doing. We do throw in some small things on our facebook or instagram page each now and then, for those of you who might want to stop by there.

So, for now we just wish you a great time and we’ll keep you posted with some real progress next time.

Take care and never forget to take a minute to enjoy life !

IMG_3203

All the best from us to you – your restless-roots


Deutsche Version

07. Apr. 2019 – Nix Neues 

IMG_3267

Hallo Zusammen 🙂

Wir hoffen, dass es Euch Allen gut geht und Ihr den Fruehling geniesst !

Das hoffen wir wirklich, denn in dem Fall habt Ihr bestimmt viel um die Ohren und Besseres zu tun, als hier bei uns reinzuschauen…….warum….weil wir naemlich absolut nix Neues zu berichten haben 😦

Nachdem wir vor zwei Wochen gross angekuendigt haben, dass wir nun bestimmt endlich mal wieder Fortschritte am Haus vorzuweisen haben werden……..wovon wir auch wirklich ausgegangen sind…….haben wir nothing, nada, nix 😦 , und das nicht etwa weil wir rumsitzen und das Leben geniessen (also, das Leben geniessen wir trotzdem 😉 ) …..wir kommen einfach nicht dazu etwas am Haus zu machen!

Frank hat so viele andere Dinge, die ihn auf Trab halten und dann komme ich noch und lege ihm staendig Holz zum Zuschneiden hin…..aber, keine der vielen Dinge davon haben irgendetwas damit zu tun, an unserem Haus weiterzuarbeiten …..oder, gar endlich unser Bad fertigzustellen 😉

Und ich….bin rund um die Uhr beschaeftigt, alles, was ich mir vorgenommen habe, fuer den Markt fertig zu bekommen. Und als ob das noch nicht reicht, habe ich mich in einem Augenblick der voelligen Selbstueberschaetzung noch mal eben fuer 10 zusaetzliche Sommermaerkte angemeldet 🙂

So versuche ich also jetzt schon so viel wie moeglich zu machen, damit ich dann etwas auf Lager habe.

Dazu kommt ja auch noch, dass wir unsere Arbeiten ja immer nach der Sonne richten muessen….ja, denn fuer die Holzarbeiten, brauchen wir ja Saegen und Schleifer und die brauchen natuerlich Strom….eine Menge Strom! Also, kann das nur an sonnigen Tagen gemacht werden und dann natuerlich immer so viel wie moeglich auf einmal ……und das heisst aber nicht, dass sonnig = warm ist….ich weiss, es sieht hier nett aus, aber es waren nur +2 Grad und ein eiskalter Wind hat geweht …..und dann sitzt man da fuer Stunden………aber, Heulen gilt nicht 😉

IMG_3108

Jedenfalls hier mal ein paar der Dinge, die wir inzwischen fertiggestellt haben…..aber, es steht noch viel mehr auf dem Plan was bis Samstag fertig werden muss

IMG_3122IMG_3151IMG_3158IMG_3222IMG_3193IMG_3086IMG_3291IMG_3226IMG_3292IMG_3295

Wetter

Wir hatten ein paar wirklich schoene Tage, aber auch viel Regen, was dann das Tauen des Sees beschleunigt hat. Einen Tag war es aber richtig windig und dann passierte das hier auf dem halb gefrorenen, halb offenem See…..leider sind wegen des Windes viele Nebengeraeusche, aber, wenn man genau hinhoert, kann man das Geraeusch hoeren, was die wehenden Eisstueckchen gemacht haben….es war wie ein Windspiel aus Glas …….einfach nur wunderschoen

Und hier noch ein paar Impressionen der letzten zwei Wochen, die keiner Erklaerung bedarfen….Mutter Natur “hat’s einfach drauf” 😉

IMG_3055IMG_9530IMG_3259IMG_3079IMG_3252IMG_3159IMG_3268IMG_3169IMG_3180IMG_9523IMG_3208IMG_9531IMG_3243IMG_3269IMG_3069

Wir kommen zum Ende

Da wir wissen, dass Ihr eigentlich mehr oder weniger nur wegen des Fortschrittes am Haus reinschaut, fuehlen wir uns schrecklich, dass wir in letzter Zeit so rein gar nichts fuer Euch haben und Euch stattdessen immer nur mit unseren “Pausenfuellern” zutexten 😦 Daher haben wir uns entschlossen, uns erst wieder auf diesem Wege zu melden, wenn wir wirklich was von Interesse fuer Euch haben! Wir haben ja noch eine facebook und Instagram Seite, wo wir mal hin und wieder etwas einstellen, fuer die, die da vielleicht zwischendurch reinsehen moechten.

In diesem Sinne……carpe diem und lasst Euch vom Leben nicht unterkriegen !

IMG_3203

Nur das Beste von uns an Euch – Eure restless-roots Truppe 🙂

 

10 thoughts on “Apr. 07, 2019 – Same Old, Same Old

    • restless-roots April 7, 2019 / 6:52 am

      Thanks Mike for your kind words !
      Hope you’re doing well and wish you and your family a wonderful weekend

      Like

  1. ourlittleredhouseblog April 7, 2019 / 11:59 am

    Your soap looks so beautiful, like glass art. You are right about mother nature being awesome, I need to get out there some more. Have a great weekend and have fun making all those beautiful projects of yours, they all look very pretty.

    Liked by 1 person

    • restless-roots April 7, 2019 / 2:18 pm

      Thanks so much ! Coming from you this is a real compliment 🙂 !
      Hope you’re doing well and I wish you a great start into a hopefully happy and creative week !

      Like

  2. Sonja M April 8, 2019 / 1:28 pm

    Wunderschöne Stücke. Was Ihr so “Nichtstun” nennt…

    Warum macht Ihr nicht noch einen Online Shop á la Etsy auf? Dann könntet Ihr nicht nur auf den Märkten, sondern überregional Eure tollen Produkte vertreiben…

    Liked by 1 person

    • restless-roots April 9, 2019 / 4:53 am

      Hallo liebe Sonja,

      vielen Dank fuer Deine netten Worte !
      Du wirst Lachen, aber ich bin gerade dabei auf Etsy Dinge einzustellen und auch auf unserer Seite einen Shop einzurichten…..aber, wie ich feststellen musste, geht das nicht “‘mal eben so nebenbei” 😉 Naja, wenn man es jedenfalls halbwegs richtig machen will…..hahaha !
      Alle die ganzen Produktbeschreibungen dauern ewig und was mir hier am meisten zu schaffen macht, sind die Versandpreise. Ich fall immer wieder tot um, wenn ich Portokosten ermittle ! Aber, das ist immer so ……..am Anfang steht halt viel Arbeit, wenn man sowas durchziehen will.

      So, jetzt werd ich aber mal loslegen…….nein, nicht mit Holzarbeiten, heute ist Schneeschauffeln angesagt…….ja, hier ist nochmal der Winter eingebrochen und bisher sind ca. 20 cm Schnee gefallen…….ein Ende erst morgen Nachmittag in Sicht. Frank ist schon vor einer Stunde weg bei unseren Kunden raeumen und ich hab hier “Dienst”…naja, wird langsam hell, den ersten Kaffee habe ich intus und da gibt’s nun keine Ausrede mehr 😉
      Hoffe, Ihr habt eine gute Woche vor Euch, gruess Euch ganz lieb und vielen Dank fuer’s Vorbeischauen !!
      Ela

      Like

  3. ladyfromhamburg April 10, 2019 / 2:21 pm

    Hallo Manuela, ich kann mir lebhaft vorstellen, wie viel Arbeit mit der Vorbereitung und Herstellung der Teile für den Ostermarkt und für weitere Märkte verbunden ist. Man kann also wahrlich nicht vom Nichtstun sprechen, aber ich weiß, dass du es nur auf die Arbeiten im Haus bezogen hast. ^^
    Schöne Artikel warten inzwischen auf zugreifende Hände! Mir gefallen die Kerzen (oder sind es etwa Seifen?) mit den beiden Fischen drin besonders gut! aber auch sämtliche Teile (mit Holz), die aufgehängt werden können.
    Ich lese gerade, dass du evtl. zukünftig auch online anbieten möchtest. Eine gute Sache, weil es unabhängig von Veranstaltungen, Saison etc. möglich ist – nur auch mit einiger Arbeit verbunden. Besonders im Vorfeld, jedoch ebenso danach durch Versand (Wege, Verpackung, Zoll, Kosten/Porto, Zeit für Rechnungen/Dokumente etc.)
    Viel Erfolg bei der Einrichtung der Seite und des Shops!

    Was mir auch wieder extrem gut gefallen hat, waren zum einen die Eisfotos und zum anderen das tolle Video mit diesem Klirren der Eisstücken! Der Wahnsinn! Danke, dass du es als “bewegtes Bild mit Ton” eingefangen hast. Das muss man einfach so sehen und hören.

    Ich schicke liebe Grüße westwärts und hoffe, der Schneefall hat bei euch wieder nachgelassen. Hier waren am vergangenen Wochenende zwei frühlingshafte Tage und nun wird es erneut kalt. Ich musste die dicke Jacke glatt wieder hervorholen, weil der Winter doch nicht weg ist.

    Alles Gute bis zum Wiederlesen!

    Michèle

    Liked by 1 person

    • restless-roots April 15, 2019 / 7:05 pm

      Hallo liebe Michele,

      vielen Dank fuer Deine Worte und Unterstuetzung!
      Ja, die Einrichtung des Shops ist anfaenglich mit sehr viel Arbeit verbunden, aber das ist nicht zu aendern und hoffen wir einfach mal, dass sich das irgendwann auszahlt………aber, wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter, nennt man Lebenserfahrung 😉

      Was Dir uebrigens so gut gefallen hat, ist Seife ! Und das braune unter den Fischen ist tatsaechlich richtiger Sand, der dann einen kleinen Rubbeleffekt erzeutgt. Ich wollte einfach mal etwas Anderes machen und freue mich, dass die Seife so geworden ist. Hoffen wir mal, dass sie auch bei der Kundschaft ankommt!

      Inzwischen ist hier uebrigens der Fruehling eingekehrt……schoen auf einer Seite, nicht so ganz auf der anderen…….hatte gestern meinen ersten Zeckenbiss. Viecher, die wirklich keiner braucht und hier sind sie zudem fast alle mit Lyme infiziert. Naja, was soll man sonst an einem sonnigen Sonntag anderes machen, als ins Krankenhaus zu fahren um Antibiotika zu bekommen.
      Hoffen wir mal, dass es sehr schnell, sehr heiss wird, denn dann sind sie auch erstmal wieder weg und kommen erst raus, wenn es im Herbst abkuehlt.

      Hoffe, mal, dass es bei Euch wieder mit dem Wetter aufwaerts geht und es dann im Garten bei Dir alles schoen blueht und gruent!

      Hab einen guten Start in die neue Woche und viele liebe Gruesse von ueber’m Teich an Dich

      Manuela

      Like

  4. Ute Rosenthal April 10, 2019 / 3:15 pm

    Hallo meine Liebe , ich meine ,dass ihr kein schlechtes Gewissen haben müsst , wenn Ihr nichts vom Haus berichten könnt . Ihr habt schließlich schon viel geschafft und darauf könnt Ihr stolz sein ! die Bilder sind wieder wunderschön .Ich sehe sie mir gerne an . Außerdem hast Du ja wohl viel geschafft für die diversen Märkte . Deine runden Seifen erinnern mich an meine Kindheit , da habe ich manchmal Bonbons bekommen , die sahen so aus 🙂 .Ich hatte tatsächlich den Geschmack davon im Mund . So nun wünsche ich Euch weiterhin alles Liebe und Gute . Und bleibt gesund , Eure Ute , die oft in Gedanken bei Euch ist

    Liked by 1 person

    • restless-roots April 15, 2019 / 7:10 pm

      Hallo liebe Ute,

      vielen Dank fuer Deine lieben Zeilen ! Freue mich sehr, dass Dir die Sachen gefallen und Du auch immer wieder Freude an den Bildern hast.
      Das mit der Seife und dem Geschmack der Bonbons von frueher im Mund hat mich doch sehr zum Lachen gebracht 🙂 !!

      Ja, so ist das dann manchmal mit den Erinnerungen ! Wie schoen, dass man sie hat, oder ?!

      Ich hoffe, dass es Euch soweit gut geht und Ihr gesundheitlich nicht weitere Beschwerden bekommen habt……..wie geht es Dir denn ?!

      Dann seid erstmal ganz lieb gegruesst und lasst es Euch gut gehen.
      Manuela

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s