Jan. 14, 2018 – This Week….So Glad We Have Smoke Detectors !

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_4499

Hello all together,

I know that might sound a bit melodramatic, but last Sunday night wasn’t fun at all and things could have really gone bad if it hadn’t been for our smoke detector.

What happened……I’ll try to keep it short:

We thought we had really finally tightened up everything under the camper as nothing had frozen up during the last storm….but that strong cold wind out of the north found it’s way and the cold water pipe in the kitchen froze up.

While trying everything we could think about to thaw it, the first fuse blew and then one after the other gave up on us until nothing worked anymore.

It took Frank half of the day to get rid of all the problems and the water finally running again.

All seemed good when we filled up the woodstove in the evening and went to bed at around 11 pm. I woke up from the sound of the smoke detector honking and had a hard time focusing and breathing but pulled out of bed grabbing my flashlight. When I finally turned it on I saw nothing but smoke!

I made it down the two steps into the living room looking for fire, saw nothing burning but heard a howling noise. There was no fire so I ripped open the door, as I was already coughing hard, to let in some air and called for Frank who was still asleep.

He stumbled out of bed and we then saw that the noise we heard was coming from the ceiling ventilator in the camper and running full speed.

IMG_4523

We don’t have a clue if the electrical problems we had earlier had caused it to start, why it would start in the middle of the night or for what reason else…..but it was sucking out all the air in the camper and was also so strong that the smoke from the wood stove couldn’t get out of the chimney anymore and was sucked back into the camper. Even the ashes got sucked out through every little crack and the lazy boy beside it was covered in soot.

IMG_4531

We checked whether we might have a chimney or cable fire or anything else was burning, but there was only the smoke around.

Luckily Frank is a guy who can sleep at any time and under any circumstances so he went back to bed and fell asleep right away …..good for him as on Monday he worked 9 hours at the workshop and as it had started to snow, came home, hooked up the snow plow and went off to plow and wasn’t back before 2 am 😦

I, on the other hand sat there coughing  with the ceiling fan on, door open, while it was   – 23 outside and trying to get rid of the smoke. While doing that it hit me …….without the smoke detector going off this story could have ended badly and that really got me thinking hard if this here is worth it …..

Of course a couple days later things look different, as this can happen at any time, to anyone, anywhere……….so our plea to you all is:

If you have smoke and carbon monoxide detectors, check the batteries and make sure they work! If you don’t……get some ! They can save your life !!

Windows

After taking a deep (clean 😉 ) breath we got going again and started on cutting out the window openings

Which also meant that Frank had to cut out his “legal pad”……any of you remember “The Flintstones”….well, with things like this he always reminds me of them 😉

After having set in the patio door last week Frank didn’t like his construction anymore because he was afraid the setting logs might start to move the inserted 2 x 4’s……so here’s what he came up with: “Frankentions Advanced Version”  😉

And although there’s still a lot to do before they’ll be airtight ……there’s some progress to see:-)

IMG_4525.JPG

After bringing down his tools and installing an extension cord……keeping on working after dark isn’t a problem either anymore

IMG_4437

Weather

There is only one word that would cover past weeks weather : Crazy!  From -23, sunny and windy, to +10 cloudy and then pouring rain and stormy!

IMG_4361

But when the sun’s out…….doesn’t matter how cold it is……it’s gorgeous 🙂

This slideshow requires JavaScript.

And even the stormy, gray days have something special

This slideshow requires JavaScript.

Sunsets…….nothing I can even say about those anymore 😉

This slideshow requires JavaScript.

Want to see were Emmy and I usually go for a walk these days….

Animals of the week

We saw some tracks in the snow by the game cam and obviously Ms Bobcat is still roaming around

STC_0131

No signs of mama deer anymore, but “baby” is still around

This slideshow requires JavaScript.

Coming to the End

For us it was another challenging week in different ways and we hope the upcoming one will make us get more progress done on the windows and doors!

We hope you all are well and will have a great week and don’t forget……please; check your smoke detectors 😉

IMG_4460

All the best from us to you …….Cheers and see you next week

your “restless-roots” gang  🙂


Deutsche Version

14. Jan. 2018 – Diese Woche……..So Froh, Das Wir Rauchmelder Haben!

IMG_4499

Hallo Zusammen,

Ich weiss, dass sich das ein wenig melodramatisch anhoert, aber das, was letzten Sonntagnacht passiert ist, war nicht lustig und haette ganz anders ausgehen koennen.

Was genau passiert ist….ich werde versuchen, mich kurzufassen:

Nachdem wir ja den Sturm und die Kaelte der Woche davor gut ueberstanden hatten, hatten wir nicht erwartet, dass, der aus dem nun Norden kommende Wind und die Kaelte, doch durch irgendeine Ritze schleichen koennte, um dann in der Kueche die Kaltwasserleitung einzufrieren.

Wir haben alles Moegliche versucht, um bis an die Stelle ranzukommen und uns aller Hilfsmittel und Heizer bedient, die wir hatten, nur das dann eine Sicherung nach der Anderen rausflog, bis ueberhaupt nichts mehr ging.

Frank hat dann also erstmal wieder den halben Tag daran gesessen und versucht alles wieder funktionsfaehig zu machen.

Als wir dann gegen 23 Uhr ins Bett gehen wollten und den Holzofen nochmals gefuellt hatten, schien auch alles soweit in Ordnung. Ich bin dann irgendwann vom Heulen des Rauchmelders wachgeworden, hatte aber Schwierigkeiten zu Atmen und war ziemlich benommen. Habe dann meine Taschenlampe zu fassen bekommen, eingeschaltet und nichts als Rauch gesehen.

Ich bin dann die zwei  Stufen bis runter in unser “Wohnzimmer” gestolpert und habe immer nach Flammen gesucht, aber nichts gesehen. Es war nur ein lautes summendes Geraeusch zu hoeren. Ich habe dann erstmal die Tuer aufgerissen und nach Luft geschnappt, da ich schon heftig am Husten war und habe Frank gerufen, der noch schlief.

Als er dann angestolpert kam und der Rauch sich etwas lueftete, haben wir gesehen, dass das Geraeusch von dem grossen Deckenabsaugluefter kam, der auf hoechster Stufe lief.

IMG_4523

Wir haben keine Ahnung, ob die Elektrikprobleme vom Vormittag dazu gefuehrt haben, dass er startete, warum er gerade mitten in der Nacht anging, oder was auch immer….aber, er zog die ganze Luft aus dem Wohnwagen und war so stark, dass selbst der Rauch aus dem Holzofen nicht mehr abziehen, sondern durch die Lueftungsschlitze rein gesogen wurde. Selbst der Sessel neben dem Ofen war voll mit Asche!

IMG_4531

Wir haben noch alles ueberprueft, ob wir vlt. einen Schornstein- oder Kabelbrand hatten, oder etwas Anderes brennen wuerde, aber, es war lediglich ueberall Rauch.

Zum Glueck ist Frank Einer, der immer und egal unter welchem Umstaenden schlafen kann, also ging er wieder ins Bett und schlief ein…..zum Glueck, denn Montag war er wieder den ganzen Tag in der Werkstatt am Arbeiten und da es tagsueber angefangen hatte zu schneien, kam er nach Feierabend nur nach Hause, um den Schneepflug anzumontieren und war dann bis fast 2 Uhr frueh unterwegs bei unseren Kunden Schneeraeumen.

Ich dagegen sass die ganze Nacht da und habe irgendwie versucht, den Rauch rauszubekommen und da aufgrund der Kaelte die Fenster alle zugefroren waren, blieb mir nur bei – 23 Grad die Tuer offen und den Deckenventilator laufen zu lassen. Hustend und mit traenenden Augen wurde mir dabei dann auch bewusst, dass ohne unseren Rauchmelder das Ganze “nach hinten” haette losgehen koennen und das hat mich dann doch ziemlich betroffen gemacht.

Ein paar Tage spaeter sieht das natuerlich anders aus, denn sowas kann Jedem von uns, Jederzeit und Ueberall passieren………also unsere Bitte an Euch:

Falls Ihr Rauch- und Kohlenmonoxidwarner habt…..ueberprueft die Batterien und macht sicher, dass sie funktionieren! Solltet Ihr keine haben…….besorgt Euch welche……es ist eine kleine Ausgabe, von der Euer Leben abhaengen kann !

Fenster

Nachdem wir dann mal tief (saubere 😉 ) Luft geholt hatten, ging’s es damit weiter, dass wir zwei Fenster fertig ausgeschnitten haben

Was dann auch bedeutet hat, dass Frank seinen “Notizblock” wegschnitt……kennt Ihr evt. noch die Familie Feuerstein…..kommt mir manchmal vor, als wuerde er da gut hinpassen 😉

 

Nachdem wir letzte Woche ja eine Terrassentuer eingesetzt hatten, hat Frank im Nachhinein nochmals seine Konstruktion ueberdacht und fuer verbesserungswuerdig empfunden, da er Sorge hatte, dass sich die Bretter an denen die Staemme beim Schrumpfen entlang rutschen sollten, sich evt. verschieben koennten……also Plan B und der “Muellerschen Erfindungsgabe” wieder freien Lauf lassen und hier nun die verbesserte Version 😉

Obwohl es noch eine Weile dauern wird, bis dann auch alles Winddicht ist, kann man doch schon sehen, wie’s mal aussehen wird 😉

IMG_4525

Und nachdem nun auch die meisten Werkzeuge unten sind und ein Verlaengerungskabel fuer Strom sorgt, koennen auch endlich Nachtschichten eingelegt werden 🙂

IMG_4437

Wetter

Es gibt nur ein Wort, dass das Wetter der vergangenen Woche beschreiben koennte, naemlich : Verrueckt !

Von -23 mit Sonne und reichlich Wind, Schnee und  dann wieder rauf auf + 14 bei stroemendem Regen und Sturm!

IMG_4361

Aber, wenn die Sonne mal raus ist…..egal, wie kalt es ist….es ist unglaublich schoen 🙂

This slideshow requires JavaScript.

Und sogar die stuermischen, grauen Tage, haben das “gewisse Etwas” 😉

This slideshow requires JavaScript.

Naja, zu den Sonnenuntergaengen sage ich ja schon gar nichts mehr !

This slideshow requires JavaScript.

Tiere der Woche

Wir haben ein paar Spuren um die Kamera herum gesehen und dann auch Frau Luchs erwischt 😉

STC_0131
00dc

Mama Reh war schon eine Weile nicht mehr zu sehen, aber “Bambi” macht noch die Runde bei uns

This slideshow requires JavaScript.

Das War’s Dann Auch Wieder

Diese Woche hatte ihre ganz eigenen Herausforderungen parat und wir hoffen, dass wir in der kommenden dann endlich mal dazu kommen, etwas mehr Fortschritt bei unseren Fenstern erreichen zu koennen!

Lasst es Euch allen gut gehen und nicht vergessen…..Bitte: ueberprueft Eure Rauchmelder 😉 !

IMG_4460

Alles Liebe von uns an Euch……Tschuess und bis naechste Woche

Eure “restless-roots” Bande 😉

17 thoughts on “Jan. 14, 2018 – This Week….So Glad We Have Smoke Detectors !

  1. Kathy Ashley January 13, 2018 / 11:46 pm

    I am so happy that you are safe after the smoke incident. That had to be incredibly scary.
    As usual, the scenery shots are awesome. Thank you for sharing your experiences with us. Take care, stay warm and be safe.

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 9:41 am

      Hi 🙂 Yes, that’s an experience we really don’t need again 😉 Thank you so much for your support and kind words! Cheers from Nova Scotia 🙂 !

      Like

  2. ourlittleredhouseblog January 14, 2018 / 12:21 am

    Oh my gosh, that is so scary, so glad that detector was working. You guys stay safe and thanks so much for always sharing this adventure. I love seeing your little part of the world, it really is gorgeous.

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 9:59 am

      It was indeed something we don’t want to experience again! Always nice to hear from you and I too love to read what you’re up to and all of your creative ideas are so inspirational 🙂 Take care and greetings to Arizona !

      Like

  3. Karin, theaustriandish January 14, 2018 / 5:30 am

    Da habt Ihr echt Glück gehabt – Gott sei Dank funktionierte der Rauchmelder. Aber wenn jetzt schon die Fenster im Haus sind, werdet ihr hoffentlich bald komfortabler hausen können 🙂

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 10:18 am

      Danke Dir 🙂 Fenster sind zwar erst auf einer drin, aber wir hoffen mal, das es jetzt, wo wir den “Dreh raushaben” nun etwas flotter geht, die andere Seite vom Haus fertigzubekommen…….dauert halt leider alles etwas 😉 Schoenen Sonntag und liebe Gruesse nach Oesterreich !!

      Liked by 1 person

  4. Iris Wünsch January 14, 2018 / 5:38 am

    Mann o Mann, wir haben Rauchmelder, in Austria Pflicht, aber in Deutschland nicht, trotzdem haben wir in jedem Flur Rauchmelder , damals schon als die Kids auf die Welt kamen. Ein Glück,
    dass du so einen leichten Schlaf hast. Euer Hund hatte auch nichts gemerkt ? Typisch Männer,
    meiner hätte auch weiter geschlafen ! …wenn wir Weiber nicht wären !!! hihihih ohne uns gehts
    nun mal nicht ! Bleibt mir ja gesund !!!
    Eure Iris

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 10:24 am

      Danke Dir fuer Deine lieben Zeilen 🙂 Wie, in Deutschland sind die noch nicht Pflicht ?! Gut, dass Ihr da so vorsorglich und auf Sicherheit bedacht seid ! Unser Hund……..die kam nach einer halben Stunde, als alles vorbei war, mit der Decke ueber’m Kopf aus dem Schlafzimmer und hat nur geguckt, was das Theater denn soll, hat sich dann umgedreht und ist wieder in ihr Bett…..ganz das Herrchen 🙂 ! Da stimm ich Dir zu…….ohne uns, waeren die alle verloren 🙂 !! Ganz liebe Gruesse und schoenen Sonntag Euch Lieben in Muddastadt 🙂 Eure Ela

      Like

  5. Mike Little January 14, 2018 / 8:17 am

    whew-a close call; glad all is well, nify solution to the shrinking logs /vs windows issue, take care.

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 11:06 am

      Hi Mike! Thanks for stopping by and you kind words 🙂 Hope all is well up in Cape Breton and have a wonderful day 🙂

      Like

  6. Peter January 14, 2018 / 9:09 am

    Da habt ihr aber Schwein gehabt! Wer denkt denn auch an sowas….!
    Die Rauchmelder sind schon wichtig (hätte ich früher nicht dran gedacht), aber wir haben hier bei uns auch ein gekoppeltes, über das ganze Haus verteiltes System (eben Fachwerkhaus). Schon 2 Fehlalarme gehabt – aber besser so rum als im Rauch enden….
    Die „sliding-door-socket“ solltet ihr euch patentieren lassen, geniale Idee. Für mich fühlt sich das an wie „halbe Stunde mit nem Rotwein davor gesessen und solange angeguckt bis die Idee da war 😉“.
    Wir wünschen euch eine erfolgreiche und rauchfreie Woche, Peter

    Like

    • restless-roots January 14, 2018 / 11:09 am

      Oh man……Fachwerkhaus….stimmt, da ist Feuerschutz erste Prioritaet !! Franzl hat sich uebrigens ziemlich weggehaun von wegen “halbe Stunde…….”, denn bis auf den Rotwein war es genau so 🙂 ! Wuenschen Dir und Katie auch noch ‘ne gute Woche und sehen uns dann spaetestens zu Deinem runden Geburtstag 😉 Freuen uns schon auf Euch ! Ela & Franzl

      Like

  7. ute rosenthal January 15, 2018 / 3:58 pm

    Hallo Ihr Lieben , es ist gut , dass Ihr Feuermelder habt und alles gut überstanden habt ! Ihr könnt einen ganz schön erschrecken ! Ich weiß auch nicht , was in diesem Jahr los ist . Wir haben doch erst 14 Tage hinter uns und schon so viel erschreckendes und trauriges gehört .Alles bei Menschen die wir kennen . Ich hoffe bei Euch geht es nun gut weiter . Passt bloß auf Euch auf . Wir haben hier in Berlin und auch in Schweden immer schon Feuermelder .
    Bei uns ist soweit , bis auf die üblichen Zipperlein , alles gut . Ich wünsche Euch alles Gute und hoffe das nächste Mal nicht mehr solche schlimmen Sachen von Euch zu lesen .;-) Es kann ja alles nur besser werden . 🙂
    Ganz liebe Grüße aus Berlin , ich umarme Euch in Gedanken , Eure Ute und Uwe

    Liked by 1 person

  8. ute rosenthal January 15, 2018 / 4:20 pm

    Oh Mann , was muss man da von Euch lesen . Ich bin froh , dass Ihr alles gut überstanden habt . In diesem Jahr ist ja schon so viel erschreckendes und trauriges geschehen , bei Menschen die wir kennen . Es kann ja nur besser werden . Für Euch wünsche ich , dass so etwas nicht noch einmal passiert . Die Bilder sind ja auch wieder sehr schön . Und Euer Haus sieht ja schon toll aus .Es wird bestimmt schön für Euch wenn erst mal alles fertig ist . Bei uns ist , bis auf die üblichen Zipperlein, alles gut . Ich umarme Euch und passt auf Euch auf ! Liebe Grüße aus Berlin Eure Ute und Uwe

    Liked by 1 person

    • restless-roots January 18, 2018 / 1:35 pm

      Hallo Ihr Zwei Lieben, vielen Dank fuer Eure Zeilen und ich hoffe, dass Ihr selbst in diesem Jahr nun keine schlechten Nachrichten mehr erhalten werdet und vorallem beide immer gesund bleibt ! Das ist doch immer das Wichtigste! Seid ganz lieb umarmt und bis bald wieder. Ela & Frank

      Like

  9. Lynne January 21, 2018 / 10:06 pm

    So glad that you are all OK! I just checked our smoke/CO detectors here – thank you for the reminder!

    Liked by 1 person

    • restless-roots January 22, 2018 / 7:47 am

      Thank you! And glad your’s are working too ! It’s really easy to take them for granted and forget about checking them each now and then!
      All the best to you and hope you’re warm and safe 🙂

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s