Dec. 03, 2017 – Making ourselves a pre-Christmas present

Hier geht’s zur deutschen Version

IMG_3070

Hello together 🙂

hope you’re all doing well and had a great start into the last month of the year !

I want to apologize in advance, as this blog post will definitely be shorter than you’re used to!

Reason…..I think this was the most work intense week we’ve ever had!

After publishing last weeks’ blog Frank decided to change his work pattern on the roof, which usually meant:

Get up, measure, go down, cut the OSB board, bring it up, set it (and hope it fits), fasten it and start over with the next one. So he was constantly climbing up and down which cost so much time (but does make nice “gluteus maximus” 😉 )

….so, up to plan B:

Getting up measuring everything, writing it down for one complete line of OSB boards, then came down, cut everything  and I brought up all of the boards with the crane.

Weather this week was nice on a couple of days, but really cold, wet’n windy on others.

Well what can I say……when we started “rolling”, we didn’t stop, talked only what was necessary and just pulled through, no matter whether rain or shine, from dusk till dawn…..we just wanted to finally get something finished. Most of the time I even forgot to take pictures 😦

And although we’re both more tired than we’ve ever been before, welcome to one finished side of our roof 🙂

IMG_3008

Just have to finish getting the boards on the rafters of the porch

The other side of the roof should be finished by tomorrow, then close up the gable ends and we think we’re done with that within the next couple of days.

We’re so optimistic that we even asked for delivery of our windows and roof insulation on Tuesday ……so the next job is already waiting 😉

IMG_2959

Christmas Crafts Fair

That’s the other reason this week was bustling with work………in a couple of night shifts I finished my wreaths, candle holder, candles, christmas crackle toffees and what else I had prepared for the fair yesterday.

This slideshow requires JavaScript.

For better presentation I even dug out the old early 1900s’ “spark” (Swedish for the sleds, you can stand on and push yourself forward with your foot)  we had brought with us from Sweden .

IMG_3089

I just love to do those fairs and hope to be able to go to more of them next year!

And if you manage to be almost sold after a day at the fair…….then it was definitely worth it 😉

Clouds and Sunsets

Really not much of a blog today………….but I did manage to get a couple of clouds and sunsets on those really cold days which just blew my mind…….hope you like them too !

This slideshow requires JavaScript.

Animals of the week

Well I did see some activity ……..but must admit…… I forgot to set up the game cam 😦

So I only have this one of Emmy and Frank a couple of days ago when they fell asleep on the couch after a long day in the cold 🙂

IMG_2736

Coming to the end

As you see this week was jam packed and I just couldn’t keep up with my writing but I promise next week you’ll get the usual detailed blog you’re used to 😉

Until then we wish you and your loved ones a wonderful  1. Advent and a peaceful pre-Christmas time !

And thanks to you all for all your support and kind words, which really motivate us to keep on going 🙂

IMG_2983

 


Deutsche Version

03. Dez. 2017 – Wir machen uns ein Geschenk zum          1. Advent

IMG_3070

Hallo Zusammen 🙂

Wir hoffen, dass es Euch allen gut geht und Ihr einen guten Start in den letzten Monat des Jahres hattet!

Ich will mich schon mal im Voraus dafuer entschuldigen, dass dieser Blog definitiv kuerzer sein wird, als gewohnt!

Der Grund…… Ich glaube, dies war die arbeitsintensivste Woche, die wir jemals hatten!

Nach dem Blog letzte Woche, hat Frank sich entschlossen, unsere Arbeitseffizienz beim Dachaufbau  zu steigern. Ueblicherweise ging es so vonstatten:

Rauf auf’s Dach, ausmessen, wo und wie die USB Platte hinmusste, runter vom Dach, zuschneiden, mit Platte wieder rauf auf’s Dach (hoffen, dass es passt), befestigen und alles wieder von vorn. Also ein staendiges Hoch und Runter, was doch unheimlich viel Zeit kostet (auch wenn es einen schoenen “Gluteus Maximus” macht 😉 )

….also, Plan B:

Hoch, eine Reihe von einer Seite des Dachs zur anderen, messen, notieren, runter, alles zuschneiden und ich bringe dann alle Platten mit dem Kran auf einmal hoch und wir befestigen hinter einander weg die ganze Reihe.

Das Wetter diese Woche war nett an ein paar Tagen, aber richtig kalt, nass und windig an den Restlichen.

Aber, was soll ich sagen……wir haben angefangen, keine Pausen gemacht, nur gesprochen was noetig war (naja, das war also wie immer 😉 ) und am “Kabel gezogen” egal, ob Regen oder Sonne, von morgens bis abends…..wir wollten einfach nur endlich mal mit diesem Dach vorankommen.  Die meiste Zeit hab ich sogar vergessen Fotos zu machen 😦

Und obwohl wir beide muede sind, wie selten zuvor…….Willkommen zu einer fertigen Seite von unserem Dach 🙂

IMG_3008

Muessen nur noch die Platten auf die Latten von der Terasse setzen

Die andere Seite vom Dach sollten wir bis morgen fertig bekommen, dann noch die Giebelseiten dichtmachen, aber das sollte innerhalb der naechsten paar Tage auch erledigt sein.

Wir sind sogar so optimistisch, das wir es schaffen, das wir die Lieferung unserer Fenster und der Dachisolierung fuer Dienstag angeordnet haben……..der naechste Job wartet also schon 😉

IMG_2959

Weihnachtsmarkt

Das ist der andere Grund, das es diese Woche an Arbeit nicht gemangelt hat……in ein paar Nachtschichten habe ich meine Kraenze, Kerzenhalter, Kerzen, Weihnachtstoffees und was sonst noch alles fuer den Weihnachtsmarkt gestern, fertiggemacht.

This slideshow requires JavaScript.

Um die Praesentation noch etwas netter zu gestalten, habe ich sogar aus unserem Umzugsgut, das noch im Schuppen gelagert ist, den alten,  Anfang 19. Jahrhundert “Spark” (Schwedisch fuer eine Art Tretroller, aber als Schlitten) herausgekramt.

IMG_3089

Ich liebe diese Weihnachtsmaerkte und hoffe, dass ich im kommenden Jahr ein paar mehr davon besuchen kann!

Und wenn man nach so einem Tag auf dem Weihnachtsmarkt fast ausverkauft ist…….dann hat sich der Aufwand gelohnt 😉

Wolken und Sonnenuntergaenge

Der Blog heute mag nicht so besonders sein ;-)………aber, ein paar der Wolken und Sonnenuntergaenge, als es so kalt war, waren sehr Besonders…..hoffe, sie gefallen Euch auch !

This slideshow requires JavaScript.

Tiere der Woche

Naja, wir haben etwas Aktivitaet gesehen…..aber, ich muss leider zugeben….ich hatte vergessen, die Aussenkamera anzustellen 😦

Also, ist das einzige Foto, was ein Tier enthaelt dies ……Emmy und Frank vor ein paar Tagen auf der Couch, wo sie beide nach einem langen Tag in der Kaelte eingeschlafen waren 🙂

IMG_2736

Und das war’s auch wieder

Wie Ihr also sehen koennt, war diese Woche richtig was los, aber ich verspreche, dass es kommende Woche wieder einen Blog gibt, wie Ihr ihn gewohnt seid 😉

Bis dahin wuenschen wir Euch und Euren Lieben einen schoenen 1. Advent und eine hoffentlich ruhige Vorweihnachtszeit !

…….und vielen Dank, dass Ihr uns mit Euren Wuenschen, Ratschlaegen und Ermutigungen zur Seite steht und immer wieder motiviert 🙂

IMG_2983

10 thoughts on “Dec. 03, 2017 – Making ourselves a pre-Christmas present

  1. ourlittleredhouseblog December 2, 2017 / 11:33 pm

    Wow, how beautiful. I love seeing this whole process of building a cabin and that lake is so pretty. I would probably live out on the front porch to wake up to the view every day , except when it’s cold of course. Loved your crafts table, you’re very talented.

    Liked by 1 person

    • restless-roots December 3, 2017 / 6:34 am

      Thank you so much 🙂 !! About the “waking up on the porch” thing….well….we will place the bedroom on one side of the house where the covered porch will be with a big double slide patio door, so when you wake up in the morning you can stay in bed an enjoy the view……so you have both : view and warm 😉 Take care and have a wonderful day !!

      Liked by 1 person

  2. Iris Wünsch December 3, 2017 / 6:09 am

    Liebe Ela, toller Weihnachtsstand, deine Kränze sind toll !
    Ihr seit so fleißig, aber auch verrückt !!! hihihi
    Tolle Vorweihnachtszeit, dass eure Fenster kommen und ihr warme
    und gemütliche Abende (noch im Wagen) habt. !!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Iris & Co.

    Liked by 1 person

    • restless-roots December 3, 2017 / 6:39 am

      Hallo liebe Iris & Co .-)
      Vielen Dank ….und das “verrueckt” unterschreibe ich sofort 🙂
      Wirst nicht glauben, was ich gestern auf dem Markt gesehen habe…..die Tannenpferdekoepfe!! Schicke Dir nachher mal ein Foto davon.
      Euch auch noch einen schoenen 1. Advent und ganz liebe Gruesse an Euch Vier 🙂
      ela

      Like

  3. Peter December 3, 2017 / 6:31 am

    Ich liebe meine Sonntagslektüre…..
    Huuuu, minus 16……doppelt anstrengend bei den Temperaturen. Aber auf der Zielgeraden!
    Das Haus sieht toll aus, dieser Platz am See ist die ganze Maloche wert. Wir haben auf Google Maps mal versucht den See “ausfindig” zu machen, ist nicht so wirklich gelungen.
    Ich hoffe ihr schafft den Rest jetzt auch noch wie geplant, ganz liebe Grüße an Frank (ich könnte das nicht mehr, mir würde das Kreuz durchbrechen…..) und schönen 1. Advent
    Peter

    Liked by 1 person

    • restless-roots December 3, 2017 / 6:48 am

      Frohen 1. Advent auch Euch Beiden 🙂
      Ja, was Frank angeht………habe keine Ahnung, wie der das Program so (fast) ohne Wehwehchen durchzieht! Er ist zwar auch kaput, aber zum Glueck machen ihm weder Ruecken noch Gelenke sonst irgendwie zu schaffen (klopf auf Holz !!) ….ich hab da schon ehr ein paar Problemchen….aber die muessen warten, bevor ich sie “Hegen und Pflegen” kann 😉
      Was die Lage vom See angeht……hier der maps google link:
      https://www.google.ca/maps/place/Bagpipe+Lake/@44.5401195,-64.5225384,690m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x4b59d867683b7cbf:0x4b331f01303e2f84!8m2!3d44.540319!4d-64.5225772
      Uns gehoert die rechte Seite, die wie das Ende eines Hundeknochens aussieht.. Wenn Du das Bild verkleinerst, siehst Du rechts oben noch einen See und dann weiter rechts einen weissen Strich, das ist unsere “Hauptstrasse”, von dort geht’s halt quer durch den Wald die 3 km bis zu uns 😉
      Dann werd ich mich mal an die Arbeit machen……fuer Nachmittags ist wieder Regen angesagt und die andere Dachseite will noch fertiggemacht werden.
      Ganz lliebe Gruesse an Euch beide und bis bald wieder
      ela

      Like

  4. ute rosenthal December 6, 2017 / 9:28 am

    Hallo Ihr Lieben , ich kann immer wieder nur sagen : Hut ab und eine tiefe Verbeugung vor dem was Ihr geschaffen habt !!!! Jedes Mal wenn ich bei Euch vorbei schaue bin ich tief beeindruckt . Dass Ihr dann mal “umkippt” und nur noch schlafen wollt kann man sehr gut verstehen . Die Temperaturen bei Euch sind ja auch schon heftig .
    Deine Kränze und Basteleien sahen wunderschön aus .Wie ich neulich schon mal erwähnte , schade ,dass ich so weit weg bin , ich hätte wohl viel davon gekauft ! Da kann Uwe froh sein denn er hätte dann wohl die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen . Ich hoffe Ihr bleibt weiterhin gesund und leistungsfähig , damit Ihr alles so schafft ,wie Ihr Euch das denkt und dann mal ruhiger treten könnt .Obwohl ja im Inneren auch noch viel zu tun ist .
    Bei Uwe und mir ist gesundheitlich alles ganz gut in Ordnung . Nur die Seele muss bei Uwe erst mal wieder ein bisschen aufgebaut werden , denn seine “kleine” Tochter (31 Jahre ) ist nun endlich mal ausgezogen (1/2 Stunde von uns entfernt !) . Ich fand dass es mehr als höchste Zeit war , was nicht heißt , dass ich sie nicht liebe , aber irgendwie kann ich wohl anders damit umgehen .
    Bis zum nächsten Mal ,liebe Grüße und eine schöne Adventszeit (so denn möglich ) ,Eure Ute und Uwe

    Liked by 1 person

    • restless-roots December 6, 2017 / 4:20 pm

      Hallo Ihr Zwei Lieben!
      Immer wieder schoen von Euch zu hoeren und vorallem, dass es Euch gesundheitlich einigermassen gut geht !!
      Und sobald Uwe sieht, dass Eure Tochter wirklich gluecklich ist, wird es ihm hoffentlich auch bald besser gehen!
      Vielen Dank fuer Deine Komplimente zu den Weihnachtsmarktsachen…..Du meinst also, wenn wir doch mal zurueckkommen sollten, wuerde sich (neben Dir 😉 ) noch ein paar Interessenten finden ?!
      Scherz beseite………einen Stand am Schloss Charlottenburg oder Gendarmenmarkt war schon immer so ein Traum von mir….naja, man weiss ja nie 😉
      Erstmal das Haus fertigbauen…..und, da hast Du Recht….es gibt da noch seeehr viel zu tun.
      Aber, das wird schon noch.
      Ich wuensche Euch noch eine schoene Restwoche und seid beide ganz lieb von uns hier ueber’m Teich gegruesst
      Manuela & Frank

      Like

    • restless-roots December 6, 2017 / 9:47 pm

      Thank you so much 🙂 And from us to you…..a Merry Christmas, Frohe Weihnachten, God Jul and Feliz Navidad, too 🙂 !!!

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s